Wikibooks:Buchkatalog/ Strukturwissenschaften

Aus Wikibooks
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Bücherregale • Buchkatalog • Buchstatistik • Exzellente Bücher • Druckausgaben • PDF-Ausgaben
Fertige Bücher: Alphabetisch     Alle Bücher: Alphabetisch • Regale • Zielgruppe
Abkürzung:
WB:BK

Diese Seiten (getrennt nach Themenbereichen) präsentieren die Ergebnisse unserer Arbeit. Alle hier aufgeführten Bücher sind fertig (oder kurz davor, denn die Verbesserung eines Buches hört nie auf).

Du findest kein passendes Buch zum Lesen? In den Regalen gibt es weitere Bücher, einige davon sind schon recht weit fortgeschritten und lehrreich. Bücher speziell für junge Leser enthält der Wikijunior-Bereich.

Legende: Ausgezeichnetes Buch: bezeichnet ein ausgezeichnetes Buch und Empfehlenswertes Buch: ein exzellentes Buch.

Themenbereiche

Strukturwissenschaften[Bearbeiten]

Zugehörige Regale:
EDVInformationswissenschaft • Mathematik • Programmierung

Zu diesem Themenbereich gehören die folgenden fertigen Bücher:

Blender-DokumentationComputerhardware für AnfängerDVD-RAMDas Performance-HandbuchEinführung in die FunktionentheorieEinführung in die TensorrechnungEinführung in SQLGambasGNU-Pascal in BeispielenGTK mit BuilderImaginäre und komplexe ZahlenKomplexe ZahlenLängstwellenempfang mit dem PCPSA MathematikPython unter LinuxStatistikVBA in ExcelVektorrechnungVon der Bibliographie zu den Informationswissenschaften

Blender Dokumentation Empfehlenswertes Buch

Die Blender-Dokumentation ist das deutsche Handbuch zum Programm Blender für 3D-Graphik und Animationen. Reich bebildert und teilweise mit Animationen versehen, richtet es sich an Benutzer des Programmes und an alle diejenigen, die Blender lernen wollen. Darüber hinaus enthält es viele allgemeine auf 3D-Graphik und -Animation bezogene Teile. Außerdem ist ein Glossar eingerichtet.  

… Buch lesen

Zielgruppe: Alle Nutzer von Blender und Interessierte an 3D-Graphik und Animation. • Umfang: ca. 420, zum Teil sehr lange Seiten •  PDF zum Lesen • PDF-Download •  Regal: EDV • Exzellentes Buch (Feb. 2008) • Buch des Monats Mai 2007 • PDF-Versionen sind auch für ausgewählte Abschnitte verfügbar

Computerhardware für Anfänger Empfehlenswertes Buch

Bei diesem Buch handelt es sich um eine Auswahl leicht verständlicher Kapitel aus dem Buch Computerhardware. Es beschreibt und vergleicht die einzelnen Computerhardware-Bestandteile wie z. B. Zentraleinheit, Prozessor, Grafikkarte, Festplatte etc. und unterstützt bei einem sachkundigen Umgang mit dem Computer.

Es wendet sich an Personen, die ihren Computer regelmäßig benutzen, aber über die Hardware mehr wissen wollen. Da es für jeden verständlich sein soll, werden nur minimale technische Kenntnisse vorausgesetzt.  

… Buch lesen

Zielgruppe: Alle PC-Nutzer • Umfang: ca. 150 Seiten A4, 38 Abbildungen •  Druckversion •  Regal: EDV
Exzellentes Buch (Mai 2006) • Buch des Monats April 2007 • ISBN 978-3-00-032596-0Rezension

DVD-RAM Buch mit Auszeichnung

Das Buch beschäftigt sich mit dem gleichnamigen DVD-Format, das zwar das technisch fortschrittlichste Format wiederbeschreibbarer DVDs für den Privatanwender ist, jedoch neben der DVD±RW kaum Beachtung findet, obwohl es mittlerweile gut verfügbar geworden ist.

Das Buch beleuchtet die Vor- und Nachteile des optischen Mediums und gibt Hilfestellung im Umgang mit diesem, wobei ein besonderes Augenmerk auf die Treiberinstallation gelegt wird, da es diesbezüglich oft Probleme gibt.  

… Buch lesen

Zielgruppe: Alle Interessierten zum Thema, ob Anfänger oder fortgeschrittene Computernutzer •  Regal: EDV • Buch des Monats Juli 2007

Das Performance-Handbuch

Dieses Buch stellt Möglichkeiten und Ansätze zur Verfügung, wie die Performance von Anwendungen erhöht werden können. Die wesentlichen Ziele bestehen aus den folgenden Punkten:

  • erworbenes Wissen über Performance im Zusammenhang mit Softwareentwicklung und Performance so festzuhalten, dass man es auch nach längerer Pause schnell wieder reaktivieren kann;
  • ein Nachschlagewerk zu sein, um schnell Lösungen zu finden oder zu erstellen.  

… Buch lesen

Zielgruppe: Softwareentwickler im weitesten Sinne, Software-Betreuer und Problemmanager
Umfang: 146 Seiten •  Druckversion •  PDF zum Lesen • PDF-Download •  Regal: Programmierung

Einführung in die Funktionentheorie

Die Funktionentheorie ist die Lehre von den analytischen Funktionen einer komplexen Veränderlichen und somit eine Erweiterung und Verallgemeinerung der Analysis. Die Lehre von den komplexen Zahlen wird hier vorausgesetzt, das Buch beginnt mit Folgen komplexer Zahlen.

Um den Umfang dieses Buches nicht zu groß werden zu lassen, wurde schweren Herzens auf Beweise verzichtet.

Durch die Erweiterung auf komplexe Zahlen werden auch Teile der mathematischen Theorie verallgemeinert und vereinfacht. Schließlich werden sich überraschende Zusammenhänge zwischen wichtigen Zahlen (e und π) sowie zwischen ganz unterschiedlichen Funktionen zeigen.  

… Buch lesen

Zielgruppe: Interessierte der Mathematik • Umfang: 19 + 12 Seiten •  PDF-Version •  Regal: Mathematik

Einführung in die Tensorrechnung

Tensoren sind eine mathematische Verallgemeinerung von Skalaren, Vektoren und Matrizen mit vielfältigen Anwendungen in Physik und Ingenieurwissenschaften. Dieses Buch behandelt nach den Rechenregeln für Matrizen und dem dyadischen Produkt von Vektoren – unerlässlichen Voraussetzungen für die Tensorrechnung – Tensoren der 2. Stufe und ihre Darstellung in einem Basissystem. Hinzu kommen die Transformation der Vektor- und Tensorkomponenten bei Basiswechsel, das Tensorellipsoid und reziproke, kontravariante und kovariante Basissysteme. Alles wird ergänzt mit zahlreichen Beispielen und Übungen.  

… Buch lesen

Zielgruppe: Interessierte der Mathematik • Umfang: ca. 60 Seiten •  Druckversion •  PDF-Version •  Regal: Mathematik

Einführung in SQL

SQL ist die Standard-Abfragesprache für relationale Datenbanken. Mit diesem Buch erlernen Sie die grundlegenden Verfahren:

  • SELECT ist der wichtigste Befehl für den Zugriff auf relationale Datenbanken. Das Buch erläutert sehr viele Optionen und Varianten.
  • INSERT – UPDATE – DELETE sind die Befehle zum Speichern von Daten.
  • Zu DDL – Data Definition Language – gehören Befehle, mit denen die Struktur von Datenbanken gesteuert wird.
  • Auf die Befehle von TCL – Transaction Control Language und DCL – Data Control Language – wird hingewiesen.

Außerdem wird in eine Reihe weiterer Themen eingeführt. Das Verständnis soll durch eine Beispieldatenbank, viele Beispiele sowie Übungen erleichtert werden. – Das Buch richtet sich nach dem SQL-Standard der Dokumente von SQL-2003, geht aber auch auf Abweichungen verschiedener SQL-Dialekte ein: DB2, Firebird, Microsoft SQL Server, MySQL, Oracle, SQLite.  

… Buch lesen

Zielgruppe: Schüler, Studenten und Andere, die sich mit relationalen Datenbanken beschäftigen wollen bzw. müssen
Umfang: ca. 450 Seiten B5 •  PDF zum Lesen • PDF-Download •  Regal: EDV • ISBN 978-3-9815260-0-4

Gambas Buch mit Auszeichnung

Gambas ist eine freie und quelleoffene Programmiersprache zur Softwareentwicklung. Es bezeichnet eine visuelle Open Source Programmierumgebung (IDE) für Basic unter Linux. Sie macht die Vorteile der Programmiersprache Visual Basic auch unter Linux KDE verfügbar und besitzt ebenso eine Windows-Version, die im Gegensatz zu Visual Basic lizenzrechtlich frei ist. Das Wiki-Buch ist an Programmierer und scripterfahrene Anwender von Linux und Windows gerichtet und eignet sich sowohl als Lehrbuch als auch als Nachschlagewerk.  

… Buch lesen

Zielgruppe: Programmierer und scripterfahrene Anwender von Linux und Windows
Umfang: ca. 50 Seiten •  Druckversion •  PDF zum Lesen • PDF-Download •  Regal: Programmierung • Buch des Monats Juli 2005

GNU-Pascal in Beispielen

Mit diesem Buch kann der Leser die Programmiersprache Pascal lernen. Vom einfachen Beispiel eines Hallo-Welt-Programmes bis hin zu recht komplizierten Techniken der Internationalisierung und des mehrsprachigen Programmierens mit C und Pascal kommt alles Typische zur Sprache. Bisher gibt es weltweit keine deutschsprachige Dokumentation des GNU-Pascal-Compilers, welche über ein Referenzwerk und die Beschreibung der GNU-Pascal-Coding-Standards (GPCS) hinausgeht. Dieses Buch füllt diese Lücke. Es richtet sich an jeden, der in die Programmierung mit GNU-Pascal einsteigen möchte.  

… Buch lesen

Zielgruppe: Einsteiger in die Programmierung mit GNU-Pascal • Umfang: 85 Seiten •  PDF zum Lesen • PDF-Download •  Regal: Programmierung

GTK mit Builder

Das Buch beschreibt einen Pfad durch den Dschungel der GTK+-3.x Bibliothek, einem Toolkit, mit dem man grafische Benutzeroberflächen für Computerprogramme schreiben kann. Die Besonderheit an diesem Buch ist, dass die Interaktion mit der Beschreibungssprache für grafische Programmierelemente erläutert wird. Das im Buch vermittelte Fachwissen ist unmittelbar anschlussfähig an Informationen aus dem Web. Das Buch richtet sich daher an alle Einsteiger in GTK+ Version 3.x. Grundlegende Erfahrungen in C sollten allerdings vorhanden sein.  

… Buch lesen

Zielgruppe: Einsteiger in GTK+ Version 3.x, Erfahrungen in C sollten vorhanden sein.
Umfang: ca. 50 Seiten •  Druckversion •  Regal: Programmierung

Imaginäre und komplexe Zahlen

Das System der reellen Zahlen kann insofern als vollständig und nicht weiter ergänzungsbedürftig bezeichnet werden, als alle vier Grundrechenarten unbeschränkt ausführbar sind (außer der Division durch 0). Andererseits kann man aber auch als unvollständig betrachten, weil es in diesem Körper z. B. keine Lösung der rein quadratischen Gleichung gibt. Dieses „Manko“ wird mit den imaginären Zahlen beseitigt.

Dieses Buch ist eine kompakte Darstellung der komplexen Zahlen , also der Obermenge der reellen und imaginären Zahlen. Neben den Grundrechenarten und der komplexen Zahlenebene werden Potenzen und die Moivre'schen Formeln sowie allgemeine Wurzeln behandelt.  

… Buch lesen

Zielgruppe: Mathematisch und physikalisch Interessierte • Umfang: 13 Seiten •  PDF-Version •  Regal: Mathematik

Komplexe Zahlen

Dieses Buch enthält die mathematischen Grundlagen und die praktische Anwendung komplexer Zahlen. – In den ersten Kapiteln werden die komplexen Zahlen und die grundlegenden Rechenarten eingeführt. Darauf aufbauend werden Lösungsverfahren für quadratische und kubische Gleichungen verallgemeinert. Schließlich werden verschiedene Anwendungen kurz vorgestellt. – Der Anhang enthält neben weiterführenden Links eine Liste aller beteiligten Autoren.  

… Buch lesen

Zielgruppe: Schüler der Oberstufe, Studenten und andere Interessierte, die sich mit den komplexen Zahlen beschäftigen.
Umfang: ca. 50 Seiten A4 •  Druckversion •  PDF zum Lesen • PDF-Download •  Regal: Mathematik

Längstwellenempfang mit dem PC

Längstwellen sind Funkwellen im Frequenzbereich jenseits des menschlichen Hörvermögens. In diesem Frequenzbereich werden hauptsächlich Funkübertragungen zu militärischen und wissenschaftlichen Zwecken von Sendern auf der ganzen Welt ausgestrahlt. Durch das Lesen dieses Buches wird dem Leser gezeigt, wie man mit einfachen Mitteln den heimischen Computer als Empfänger für diese Frequenzen einrichtet, um diese durchaus mysteriösen Signale am Monitor in Bildform sichtbar zu machen. Daraus kann der Leser sehen, wann und in welchem Frequenzbereich zwischen 50 Hz und 24 kHz Funkübertragungen stattfinden.  

… Buch lesen

Zielgruppe: Technikbegeisterte PC-Besitzer und Amateurfunker. • Umfang: ca. 6 Seiten •  Regale: Hobby, EDV

PSA Mathematik

Das Buch wurde für die TeilnehmerInnen des PflichtSchullAbschlusskurses des BerufsFörderungsInstituts (Salzburg) geschrieben, ist aber geeignet auch für    •lernende Personen der 5. bis 8. Schulstufe,   •verzweifelte Eltern, die ihren Kindern in diesen Schulstufen helfen wollen,   •Lehrpersonen, die in diesen Stufen unterrichten,   •Personen die einfach so Mathematik lernen wollen,   •Personen, die Mathematik immer schwer gefunden haben und bereit zu entdecken sind, dass so was NICHT der Fall ist...  

… Buch lesen

Zielgruppe: Erwachsene (oder auch nicht), die den Stoff der Mathematik der 5. bis 8. Schulstufe lernen wollen

Umfang: 19 Kapitel, ca. 100 A4 Seiten, mehr als 200 Bilder (auch Animationen) •  PDF-Version •  Regale: Mathematik, Schule

PDF Version noch nicht vollständig • Das Buch wird vom Aufgaben- (und Lösungs-)heft als auch von Material für Lehrende begleitet (Tests und so)

Python unter Linux

Python ist eine moderne Programmiersprache. In diesem Buch wird in die Sprache anhand von Beispielen aus dem Linux/Unix-Umfeld eingeführt. Vertiefende Kapitel geben ausführlichen Einblick in diverse Module.

Das Buch richtet sich an Einsteiger in die Programmierung von Python Version 2.6. Grundsätzliche Computerkenntnisse sollten vorhanden sein: Sie sollten wissen, was Dateien sind, wie Sie eine Textdatei erstellen und wie Sie eine Shell aufrufen, um die Programmbeispiele zu testen. Ebenfalls sollten Sie mit Dateirechten vertraut sein. Darüber hinaus soll das Buch fortgeschrittenen Nutzern der Sprache weiterführende Themen aufzeigen.  

… Buch lesen

Zielgruppe: Einsteiger mit Erfahrungen in unixähnlichen Betriebssystemen und fortgeschrittene Nutzer, die sich einen Einblick in bestimmte Module und Techniken verschaffen wollen. • Umfang: ca. 200 Seiten •  PDF-Version •  Regal: Programmierung

Statistik Buch mit Auszeichnung

Was ist Statistik? Sie begegnet uns dauernd im täglichen Leben: Die Lebenshaltungskosten sind gegenüber dem Vorjahr um 2 Prozentpunkte gestiegen - im Januar 2005 erzielte die Firma Dachs im Durchschnitt die täglichen Aktienkurse, wie in der Grafik angegeben - Hochrechnung von Wahlergebnissen - Wieviel Gewinn kann eine Lottogesellschaft auswerfen, damit ihr noch Überschuss bleibt? usw. Das Wikibook gibt einen Überblick über die wichtigsten Bereiche der Statistik und versucht diese auch für Laien verständlich zu erklären.  

… Buch lesen

Zielgruppe: Studenten der Mathematik und Wirtschaftswissenschaften, Interessierte mit Oberstufenkenntnissen der Mathematik.
Umfang: ca. 70 Seiten •  Druckversion •  PDF zum Lesen • PDF-Download •  Regale: Wirtschaftswissenschaft, Mathematik, Soziologie • Buch des Monats August '05

VBA in Excel

Dieses Buch befasst sich mit den Grundlagen der Arbeit mit Visual Basic for Applications (kurz VBA) im Microsoft-Tabellenkalkulationsprogramm Excel. VBA ist eine auf Visual Basic basierende Skriptsprache, die in mehreren Microsoft-Office-Programmen Verwendung findet. Sie ermöglicht es Anwendern, Excel bzw. andere Microsoft-Produkte effizienter zu nutzen und Berechnungen durchzuführen, die ohne VBA nicht möglich sind.

Das Buch ist an Anfänger und Fortgeschrittene gerichtet und deckt daher von grundlegenden Themen wie Namenskonventionen bis zur Code-Optimierung ein weites Feld ab. Die Vielzahl an Code-Beispielen erleichtert den Lesern den Einstieg in die Skriptsprache von Microsoft.  

… Buch lesen

Zielgruppe: Excel-Praktiker (Anfänger und Fortgeschrittene) • Umfang: ca. 100 Seiten •  Druckversion •  PDF zum Lesen • PDF-Download •  Regal: Programmierung

Vektorrechnung

In der Vektoralgebra geht es um die Rechengesetze für Vektoren und um die Lösung geometrischer Probleme mit Hilfe von Vektoren.

Die VektoranalysisBuch des Monats Februar '05 – wendet die Methoden der Analysis (Differential- und Integralrechnung) auf mathematische Funktionen an, in denen Vektoren auftreten, die sich in Abhängigkeit von Ort und Zeit verändern können. Die wichtigsten Anwendungsgebiete der Vektoranalysis sind physikalische Felder.

Neben Grundlagenwissen werden auch tiefer gehende Themen wie die Divergenz oder Rotation eines Feldvektors besprochen; die Bücher eignen sich daher sowohl für Laien als auch für fortgeschrittene Interessierte der Mathematik.  

… Buch lesen

Zielgruppe: Interessierte der Mathematik • Umfang: je ca. 40 Seiten •  PDF-Version •  Regal: Mathematik

Von der Bibliographie zu den Informationswissenschaften

Die Bibliothekswissenschaften und die Dokumentationswissenschaften sind miteinander eng verknüpft. Das Wikibook beschreibt deren Geschichte von der Bibliographie über die Dokumentation zur Informationswissenschaft. Es thematisiert dabei auch die Gründung von Spezialbibliotheken sowie das Zeitalter der Automatisierung und legt dabei einen besonderen Schwerpunkt auf die Entwicklung in der Schweiz.  

… Buch lesen

Zielgruppe: Interessierte Laien und Studenten der Informationswissenschaften
Umfang: ca. 29 Seiten •  PDF zum Lesen • PDF-Download •  Regal: Informationswissenschaft