Materielles Zivilrecht im 2. Staatsexamen

Aus Wikibooks
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Gnome-applications-office.svg

Dieses Buch steht im Regal Rechtswissenschaft.


Ziel des Projekts[Bearbeiten]

Das Buch soll, früher oder später, das für das zweite juristische Staatsexamen relevante Wissen im materiellen Zivilrecht knapp und verständlich darstellen. Besonderer Wert wird dabei auf die Anwendbarkeit in der Klausur und die Darstellung der Zielsetzung der jeweiligen Normen gelegt. Der Zielgruppe entsprechend soll das Buch vor allem die schnelle Wiederholung wichtiger Gebiete in der vor dem zweiten Staatsexamen üblichen Zeitnot ermöglichen. Details lassen sich ohnehin in den zugelassenen Hilfsmitteln nachschlagen.

Kapitelübersicht[Bearbeiten]

Allgemeiner Teil des BGB[Bearbeiten]

  1. Willenserklärungen
  2. Vertragsschluss
  3. Vertretung
  4. Anfechtung
  5. Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeines Schuldrecht[Bearbeiten]

  1. Allgemeines Schadensrecht

Besonderes Schuldrecht: Vertragliche Schuldverhältnisse[Bearbeiten]

  1. Kaufrecht
  2. Werkvertragsrecht
  3. Mietrecht
  4. Schenkung
  5. Darlehensvertrag
  6. Reisevertrag
  7. Behandlungsvertrag

Besonderes Schuldrecht: Gesetzliche Schuldverhältnisse[Bearbeiten]

  1. Geschäftsführung ohne Auftrag
  2. Bereicherungsrecht
  3. Deliktsrecht

Sachenrecht[Bearbeiten]

  1. Mobiliarsachenrecht
  2. Immobiliarsachenrecht

Nebengebiete[Bearbeiten]

  1. Handelsrecht
  2. Kraftfahrzeuge

Aktuelle Rechtsprechung[Bearbeiten]

  1. Rechtsprechung BGB AT