GNU R: Wikibooks-Zusatzpaket

Aus Wikibooks
Wechseln zu: Navigation, Suche

Für dieses Wikibook wurde ein eigenes Zusatzpaket erstellt. Es beinhaltet die in diesem Buch verwendeten Funktionen und Datensätze.

Der Name des Pakets lautet wikibooks

Installation[Bearbeiten]

Zur Installation wird folgender Befehl verwendet:

install.packages("wikibooks")

Derzeit ist das Paket nur für die R-Version 2.5 vorkompiliert. Falls Sie eine ältere R-Version verwenden, müssen Sie das Paket manuell installieren:

  1. Laden Sie das Paket hier herunter
  2. Öffnen Sie eine Shell
  3. Gehen Sie in das Verzeichnis, in welches Sie das Paket heruntergeladen haben und geben Sie ein:
R CMD INSTALL wikibooks

Paket aktivieren[Bearbeiten]

Nachdem das Paket installiert ist, müssen Sie es per library("wikibooks") aktivieren. Erst jetzt stehen die Funktionen und Datensätze zur Verfügung.

Um einen Datensatz aus dem Paket verwenden zu können, müssen Sie auch diesen erst aktivieren. Um beispielsweise auf den Bundesliga-Datensatz zugreifen zu können, geben Sie in die R-Kommandozeile ein:

data(Bundesliga)

Paketinhalt[Bearbeiten]

Funktionen[Bearbeiten]

Abschlussnote[Bearbeiten]

Die Funktion Abschlussnote errechnet eine gedachte Abschlussnote, welche aus drei Prüfungsergebnissen zusammengesetzt wird (vgl. Programmierbeispiel 1)

Abschlussnote(1.7, 2.4, 3.0)

Bundesliga.Mannschaft[Bearbeiten]

Diese Funktion benötigt den Bundesliga-Datensatz und sucht alle Spielpaarungen und Ergebnisse einer Mannschaft für eine spezifische bzw. für alle verfügbaren Saisons heraus. Die Standardeinstellungen lauten

Bundesliga.Mannschaft(Mannschaft, Saison = "all")

Um sich beispielsweise die Paarungen des FC Schalke 04 für alle Saisons anzeigen zu lassen, wird die Funktion aufgerufen per

Bundesliga.Mannschaft("FC Schalke 04")

Interessiert man sich nur für die Paarungen der Saison 1999/2000 lautet der Aufruf

Bundesliga.Mannschaft("FC Schalke 04", "1999/2000")

Bundesliga.Tabelle[Bearbeiten]

Diese Funktion benötigt den Bundesliga-Datensatz und zeigt u.a. die Tabellenstände einer bestimmten Saison zu einem bestimmten Spieltag an. Des weiteren lässt sich mit der Funktion die Platzierungen der Mannschaften im Saisonverlauf anzeigen. Der Standardaufruf lautet:

Bundesliga.Tabelle(Saison, Spieltag = 1, output = "Tabelle")

Hierbei gelten die Parameter:

  • Saison = die gewünschte Saison, z.B. "1976/1977"
  • Spieltag = der gewünschte Spieltag, z.B. 14
  • output
    • "Tabelle" = die Tabelle am gewüschten Spieltag der gewünschten Saison
    • "Platzierung" = die Mannschaftsplatzierungen vom 1. bis zum gewünschten Spieltag


Wenn man die Tabelle des 5. Spieltags der Saison 2003/2004 angezeigt bekommen möchte, so lautet der Aufruf:

Bundesliga.Tabelle("2003/2004", 5)

Möchte man sehen, welche Platzierungen die teilnehmenden Mannschaften bis zum 8. Spieltag erzielten, so lautet der Aufruf:

Bundesliga.Tabelle("2006/2007", 8, "Platzierung")


Bundesliga.XML[Bearbeiten]

Diese Funktion benötigt den Bundesliga-Datensatz und erstellt eine XML-Datei der Spielpaarungen einer bestimmten bzw. aller verfügbaren Saisons. Die XML-Datei wird standardmäßig per sink() in die Datei Bundesliga.xml im Arbeitsverzeichnis geschrieben.

Der Standardaufruf lautet:

Bundesliga.XML(Datei = "Bundesliga.xml", Saison = "all")

Mit dieser Eingabe werden alle verfügbaren Paarungen in die Datei Bundesliga.xml im Arbeitsverzeichnis geschrieben. Möchte man lediglich die Saison 1968/1969 in der Datei "Saison1968-69.xml" abspeichern, so lautet der Aufruf:

Bundesliga.XML("Saison1968-69.xml", "1968/1969")

Eine mit der Funktion erzeugte XML-Datei aller Paarungen kann hier gedownloadet werden.

sens.spec[Bearbeiten]

Die Funktion sens.spec errechnet Sensitivitäts- und Spezifitätswerte eines Assessmentinstruments für alle möglichen Cut-Off-Punkte (vgl. Programmierbeispiel 2).

Für diese Funktion steht der Datensatz cms zur Verfügung.

data(cms)
sens.spec(cms$ascore, cms$arisk, risk=1)

Datensätze[Bearbeiten]

Bundesliga[Bearbeiten]

Der Datensatz Bundesliga enthält alle Paarungen und Ergebnisse der Fußball-Bundesliga von 1963-2007. Um auf den Datensatz zugreifen zu können, muss folgender Befehl eingegeben werden:

library("wikibooks")
data(Bundesliga)

Für diesen Datensatz beinhaltet das wikibooks-Paket die Funktionen Bundesliga.Tabelle, Bundesliga.Mannschaft und Bundesliga.XML.

cms[Bearbeiten]

Der Datensatz cms enthält 620 Datenfälle für die Funktion sens.spec. Der Datensatz besteht aus 2 Spalten:

ascore - Summenergebnisse eines Assessmentinstruments
arisk - Risikogruppenzuteilung: 0 = kein Risiko, 1 = Risiko

Die Aktivierung des Datensatzes erfolgt per:

data(cms)

Weblinks[Bearbeiten]

siehe auch[Bearbeiten]


Inhaltsverzeichnis[Bearbeiten]