Hilfe:Wartungsarbeiten

Aus Wikibooks
Wechseln zu: Navigation, Suche

Einleitung[Bearbeiten]

Fast alle typischen Administrationsaufgaben können auch ohne erweiterte Rechte ausgeführt werden. Falls du bereits eine Weile auf Wikibooks aktiv bist und dich auch an diesen Aufgaben beteiligen möchtest, freuen wir uns sehr.

Auf dieser Hilfeseite werden nur solche Arbeiten beschrieben, die auch von hilfsbereiten Nicht-Administratoren ausgeführt werden können. Für Arbeiten, die nur von Administratoren ausgeführt werden können oder sollen, gibt es das Handbuch für Administratoren.

Zum Umfang der Arbeiten gibt es eine historische Statistik. Siehe auch [1], speziell [2].

Hilfreiche Links: Textbausteine, Wikibooks:Ich brauche Hilfe, Spezial:Log/newusers, Spezial:Newpages, Logbücher

Bekanntmachungen der Admins[Bearbeiten]

Es gibt die Seite Wikibooks:Administration, dort wird immer wieder über wichtige Ereignisse informiert, die die Arbeiten der Administratoren betreffen.

Bekanntmachungen, die an alle Benutzer gerichtet sind, gehören in die Wikibooks:Rundschau.

Wie groß ist der regelmäßige Wartungsaufwand?[Bearbeiten]

Um einführend einen kleinen Einblick zu geben, was alles betroffen/erforderlich ist:

  • Umfang der zu wartenden Kapitel: Wir haben aktuell 24.264 Kapitel in 694 Büchern, von denen 83 als fertig deklariert sind.
  • Verschiebungen: Es muss auf die Einhaltung der Namenskonventionen geachtet werden. Hier sind oft Verschiebungen notwendig, die meistens von den Hauptautoren selbst durchgeführt werden. Jede Verschiebung erfordert im Schnitt das Ändern von drei Links und fast immer ist danach das Löschen eines überflüssigen Redirects notwendig. Eine Übersicht zu den aktuellen Verschiebungen findet man im Verschiebungs-Logbuch.
  • Löschdiskussionen auswerten: Schon für Kommentar oder Votum müssen die Kapitel zumindest oberflächlich geprüft werden. Aus den teils zahlreichen Meinungen zu einem Löschantrag ein Resümee zu ziehen, kann schwierig sein und erfordert oft eine erneute Prüfung des Buches. Ein nicht geringer Aufwand entsteht dadurch, dass jede Löschdiskussion und jede Aktion lückenlos dokumentiert werden muss. Auch deshalb bleiben manche Diskussionen sehr lange offen. Eine Übersicht über die gestellten Löschanträge findet man über das Archiv. Eine Übersicht über die Löschungen findet man im Lösch-Logbuch.
  • Neue Benutzer begrüßen: Es hat sich eingebürgert, neue Benutzer nach dem ersten inhaltlichen Beitrag zu begrüßen. Auch dies ist Aufwand. Eine Übersicht über die Anzahl der aktuell neu angemeldeten Benutzer findest du im Anmeldungs-Logbuch.
  • Änderungen kontrollieren: Änderungen vor allem von IPs sind zu prüfen und ggf. rückgängig zu machen. Das betrifft nicht so sehr die inhaltliche Kontrolle (die wäre oft nützlich, ist aber kaum zu leisten), sondern vor allem das Verhindern von Vandalismus. Eine Übersicht über die kontrollierten Bearbeitungen findet man im Kontroll-Logbuch

Hilfe bei Arbeiten an Inhalt und Struktur[Bearbeiten]

Prüfung und Service der letzten Änderungen[Bearbeiten]

Letzte Benutzerdiskussionen, Letzte Wikibooks-Diskussionen, Letzte Hilfe-Diskussionen

Wenn du in der Liste der letzten Änderungen oder den Einzellisten auf "Unterschied" klickst, siehst du sofort, was verändert worden ist. Achte besonders auf die Änderungen von IP's. Wenn dir die Änderungen verdächtig sind, klicke auf "Beiträge" und sieh nach, was die IP sonst noch angestellt hat. Mache Zerstörungen rückgängig.

Auch wenn du Vandalen nicht direkt stoppen kannst - Wenn du auf die Diskussionsseite eines Vandalen etwas schreibst ("Hör auf, du bist entdeckt" oder so) und seine Zerstörungen rückgängig machst, hört er oft auf. Vielleicht sieht ein Admin deine Aktivität und kann eingreifen. Lies dazu auch Vandalismus und  Wikipedia:Vandalismus.

Tagsüber und abends schaut öfter ein Administrator nach dem Rechten und überprüft die Edits von IPs, aber in der zweiten Nachthälfte ist die Kontrolle der letzten Änderungen lückenhaft. Wenn du zu dieser Zeit arbeitest, sieh bitte aufmerksamer hin.

Prüfung und Hinweisen auf die Einhaltung der Hilfe:Namenskonventionen[Bearbeiten]

Neu angemeldete Benutzer stellen oft in kurzer Zeit mehrere Kapitel ein. Verletzungen der Namenskonventionen sind dabei häufig und müssen später aufwändig beseitigt werden. Je früher du einen neuen Autor über Probleme informierst, desto weniger Nacharbeit fällt an. Bleibe dabei nett und höflich und hilf dem Neuen! Die folgenden Textbausteine können dabei nützlich sein.

Konvention – Vorangestellter Buchname fehlt[Bearbeiten]

Benutze Hilfe:Wartungsarbeiten/ Textbausteine#Dem Kapitel ist kein Buchname vorangestellt

Konvention – Leerzeichen hinter : oder / fehlt[Bearbeiten]

Benutze Hilfe:Wartungsarbeiten/ Textbausteine#kein Leerzeichen hinter Doppelpunkt

Prüfung Neuer Vorlagen: Buchspezifische Vorlagen gehören nicht in den allgemeinen Vorlagen-Namensraum[Bearbeiten]

Siehe Hilfe:Vorlagen/ Benennen#Bucheigene Vorlagen.

Beobachtung Neue Bücher[Bearbeiten]

Unter Spezial:Newpages findest du alle neu angelegten Kapitel. Dort kannst du die Einhaltung der Namenskonventionen überprüfen und auch neue Bücher entdecken. Bei neuen Büchern sollen folgende Verwaltungsrahmen erledigt werden. Falls der Autor diese noch nicht erledigt hat, hilf ihm.

  • Füge in neue Bücher am Anfang die folgenden Vorlagen und Kategorien ein:
    • {{Regal|ort=EDV}}, damit man über das Regal eventuell thematisch ähnliche Bücher finden kann.
    • [[Kategorie: Buch]] zur Kategorisierung als Buch
    • {{subst:Projektdefinition}} als Hinweis für den Autor. Es ist empfehlenswert diesbezüglich auch Hinweise auf der Diskussionsseite zu hinterlassen.
  • Füge am Ende die Vorlage {{Buchkandidat|jjjjmmtt}} ein. Damit wird das Buch in den ersten Monaten markiert, dass es unter besonderem Entwicklungsschutz steht. Das zeigt dem Autor, dass er auf dem richtigen Weg ist, und motiviert ihn. Beachte aber die Hinweise zur Verwendung des Bausteins: Dieser Baustein soll überall dort verwendet werden, wo man den Eindruck hat, dass sich daraus tatsächlich ein Lehrbuch entwickeln könnte. Wir sollten keinesfalls Bücher für drei Monate vor dem Löschen schützen, die unseren Grundanforderungen (Lehrbuch, verlässliches Wissen, NPOV) nicht entsprechen.

Hilfe beim gemeinsamen Arbeiten und im Umgang miteinander[Bearbeiten]

Prüfung und Hilfeleistung bei Wikibooks:Ich brauche Hilfe[Bearbeiten]

Beantworte die Fragen, wenn du dich dazu in der Lage fühlst. Manchmal ist ein Verweis auf eine frühere Diskussion, auf ein ähnliches Buch oder auf ein Kapitel im Hilfe:Wikibooks-Lehrbuch sinnvoll. Wenn deine Antwort nicht perfekt ist - it's a Wiki. Eine schnelle Antwort, selbst wenn es nur eine Teilantwort ist, kann für einen ungeduldig wartenden Hilfesuchenden sehr nützlich sein.

Begrüßung neuer Benutzer[Bearbeiten]

  • Wieso begrüßen wir neue Benutzer? Das hat einige Gründe:
    • Der neue Benutzer bekommt einen Ansprechpartner für die erste Zeit,
    • die Anonymität wird durchbrochen, ein Zugehörigkeitsgefühl kann sich entwickeln,
    • der neue Nutzer wird mit Links versorgt, die über die Arbeit auf Wikibooks aufklären.

Höchstens jeder zehnte Neue wird irgend einen Beitrag leisten. Leider können wir nicht wissen, welcher. Wenn aber ein Neuer beginnt, ein Buch oder ein neues Kapitel oder ein Bild einzustellen, macht er fast immer Fehler (meist Namenskonventionen). Das müssen wir dann korrigieren und den Neuen darauf hinweisen - das ist frustrierend für einen bereitwilligen Neuen. Daher sollten wir neue Benutzer möglichst bald begrüßen. Wenn wir es schaffen, ihn noch während seines ersten Wikibooks-Besuchs zu begrüßen, erhöht sich die Wahrscheinlichkeit, dass er wiederkommt.

Im Herbst 2005, vor Beginn der regelmäßigen Begrüßungen, machte ein erheblicher Teil der Neuen die typischen Anfängerfehler. Am häufigsten waren Probleme mit Namenskonventionen, die in aufwendigen Verschiebeaktionen beseitigt werden mussten. Im Winterhalbjahr haben die Administratoren und ihre Helfer in einer Großaktion mehr als tausend verwaiste Redirects aufgeräumt. Außerdem mussten die Admins in fast jedes neue Buch die Projektdefinition, die Kategorie Buch und den Regalverweis hineinschreiben.

Heute, im August 2006, ist diese Art Routinearbeiten fast völlig weggefallen. Verstöße gegen die Namenskonventionen sind selten geworden. Die meisten Benutzer setzen die Projektdefinition, die Kategorie Buch, den Regalverweis und den Buchkandidaten-Hinweis unaufgefordert in ihr neues Buch.

Die Neuen findest du im Spezial:Log/newusers. Zur Zeit steht mit der Vorlage:Willkommen (Anleitung steht dort auf der Diskussionsseite) ein kompletter Begrüßungsbaustein zur Verfügung. Schreibe einfach {{Willkommen|~~~|~~~~~}} auf die Diskussionsseite des neuen Benutzers!

Wenn der Neue aber schon etwas beigetragen hat (das erfährst du durch einen Klick auf "Beiträge" im Benutzerneuanmeldungs-Logbuch), ist diese Begrüßung zu unpersönlich und zu starr, sie erlaubt kein Eingehen auf bereits gemachte Beiträge. Daher sollten wir

  • den Text etwas abändern, mindestens "Schön, dass du hier mithelfen willst" ersetzen durch "Prima, dass du hier mithilfst". Besser noch eine persönliche, anerkennende Bemerkung zu den Änderungen machen.
  • sollten wir in Zukunft dazu übergehen, nur den Linkteil in der Vorlage bereitzuhalten und die Begrüßung selber zu schreiben.

Du kannst auch andere Formulierungen verwenden.

Weitaus wichtiger als die reine Begrüßung ist die Begleitung und Unterstützung neuer Autoren, besonders dann, wenn sie viel beitragen.

Hier sind einige hilfreiche Wartungsarbeiten/ Textbausteine, die du bei Bedarf auf die Benutzerdiskussionsseiten kopieren kannst.

Vermitteln[Bearbeiten]

Unbeteiligten Dritten gelingt es bei Auseinandersetzungen eher, zum Kern des Problems vorzudringen und dann eine Lösung vorzuschlagen, die für alle Beteiligten akzeptabel ist. Bedingt durch unsere Struktur, fast immer arbeiten Einzelne oder eingespielte Teams in einem Themenbereich, kommt es hier sehr selten zu kontraproduktiven Meinungsverschiedenheiten. Auf der Löschdiskussionsseite oder auf Projektkoordinationsseiten wie Meinungsbilder wird Vermittlungsgeschick ab und an benötigt. Siehe auch: Vermittlungsausschuss

Wenn du dich hier beteiligen möchtest, sei dir sicher, dass du über das nötige Vermittlungsgeschick verfügst. Beim Schreiben kann man zwar länger über seine Sätze nachdenken aber mangels Mimik und Betonung fehlt ein großer Teil Interpretationsmöglichkeit, sodass der Wunsch nach Vermittlung auch schnell missinterpretiert werden kann.

Hilfe beim Aufräumen[Bearbeiten]

Vorschlagen von Löschkandidaten, Beteiligung an Löschdiskussionen[Bearbeiten]

siehe Hilfe:Löschregeln#Stellen_eines_Löschantrages

Woran liegt es wohl, dass wir viele neue, möglicherweise hoffnungsvolle Autoren nach kurzer Zeit verlieren?

Auf Wikibooks war und ist es nicht üblich, Autoren zu loben und für ihre Arbeit zu danken. Um so schwerer wiegt ein Tadel. Der schwerste denkbare Tadel ist das Stellen eines Löschantrags. Selbst wenn der LA abgelehnt wird, bleibt beim Autor eine Verunsicherung: Lohnt es sich, weiter die Zeit auf ein Buchprojekt zu verschwenden, wenn demnächst vielleicht wieder jemand einen LA stellt?

Nach intensiven Diskussionen hatten wir einige Maßnahmen beschlossen.

  • Wir haben im Jahr 2006 den „Buchkandidaten“ –Status eingeführt, um voreilige LA zu bekämpfen.
  • Ebenfalls 2006 haben wir in einem Meinungsbild festgelegt, dass nur erfahrene Benutzer einen LA stellen dürfen.
  • Wir haben für einen LA eine Mindestlaufzeit von 14 Tagen festgelegt, damit jeder Autor genug Zeit hat, vom LA zu erfahren und seine Meinung zu äußern.
  • Und weil wir beobachtet haben, dass manche Autoren nach einer Erinnerung oder einer „sanften“ Androhung eines LA die Arbeit wieder aufnehmen (und ihr Buch fertigstellen), haben wir in den vergangenen Jahren die Autoren frühzeitig angesprochen.

Wir haben leider versäumt festzulegen, wie viele Tage ’’’vor’’’ dem Stellen eines LA der Hauptautor benachrichtigt werden soll, damit er Gelegenheit bekommt, sich zu äußern“, denn

  • manchmal nimmt der Hauptautor die Arbeit am Buch wieder auf.
  • Falls der Hauptautor der Löschung zustimmt, wird die Löschdiskussion angenehm kurz.
  • Falls der Hauptautor einer Verschiebung in seinen Benutzernamensraum zustimmt, reicht eine Löschankündigung und die Community spart die Löschdiskussion ein.
  • In unseren Augen ist es einfach unanständig, ohne jede Vorwarnung mit der „großen Löschkeule“ zuzuschlagen.

Warum wir im Meinungsbild nicht auch darüber abgestimmt haben? Weil wir diesen sorgsamen Umgang mit unseren Autoren für selbstverständlich hielten. Und weil die „alteingesessenen“ Administratoren es so gehandhabt haben, auch ohne Meinungsbild.

In Sonderfällen Stellen von Schnelllöschanträgen[Bearbeiten]

Unter ganz bestimmten Bedingungen können auch Schnelllöschanträge gestellt werden. Weiteres dazu findet sich in den Richtlinien für Schnelllöschungen.

Diskussionsseiten dynamischer IP Adressen löschen[Bearbeiten]

Auch nicht angemeldete Benutzer können Diskussionen führen. Dafür gibt es für jede IP Adresse Benutzerseite und Diskussionsseite. Gesetzt den Fall, eine IP Adresse wird immer durch denselben Benutzer genutzt (statische IP) ist die Diskussionsseite wie die eines angemeldeten Benutzers zu behandeln, kurz gesagt, sie darf nicht gelöscht werden.

Wird die IP Adresse jedoch dynamisch vergeben, wird diese im zeitlichen Abstand immer wieder von verschiedenen Personen genutzt werden. Die Diskussionen sollten darum idealerweise nachdem der Benutzer Wikibooks verlassen hat gelöscht werden. Da sich dies nicht feststellen lässt, ist die Diskussionsseite stattdessen nach einer Wartezeit von mindestens 24 Stunden zu löschen. Warum 24 Stunden? Weil die meisten großen deutschen Provider nach 24 Stunden eine erneute Einwahl, meist unter Verwendung einer neuen IP, erzwingen.

In der Praxis läuft es so, dass die wenigsten angemeldeten Benutzer, die auf der Diskussionsseite der dynamischen IP einen Beitrag hinterlassen, an die Löschung denken. Darum ist es immer wieder nötig aufzuräumen.

Wo findet man Diskussionsseiten von IP Adressen?

Auf dieser Spezialseite, die allerdings alle Benutzerdiskussionsseiten und deren Unterseiten anzeigt. Dies ist jedoch kein Problem, die Einträge sind alphabetisch sortiert, alle nicht leeren IP Seiten befinden sich ganz oben. Bevor Du munter Löschanträge stellst, lies erst, wie man die Seiten statischer und dynamischer IP Adressen unterscheiden kann.

Wodurch unterscheiden sich Diskussionsseiten statischer und dynamischer IP Adressen?

Mit absoluter Sicherheit lässt sich dies nicht herausfinden. Meist liegt man aber dann richtig, wenn man Seiten, bei denen zwischen ersten Beitrag und letzten Beiträgen weniger als 24 Stunden liegen als Seiten dynamischer IP Adressen und alle mit größerem zeitlichen Abstand als Seiten statischer IP Adressen auffasst.

Stelle nun für alle Seiten dynamischer IP Adressen einen Schnelllöschantrag.

Noch tiefer gehende Hilfe[Bearbeiten]

Es gibt auf Wikibooks viele Spezialseiten. Einige davon wurden in diesem Kapitel bereits benannt. Die Kenntnis und Nutzung dieser zur weiteren Wartung der Wikibooks ist meist immer sinnvoll, sobald du dich hier gut auskennst.

  • Neue Bilder – Können beispielsweise benutzt werden um gegen Urheberrechtsverletzungen zu prüfen.

Dieser Abschnitt entstand, um dieses Thema nicht zu vergessen und darauf aufmerksam zu machen, dass jeder Nutzer Möglichkeiten der Hilfe finden könnte, die hier nicht beschrieben sind. Es gibt noch weitere vermutlich bisher kaum genutzte aber äußerst nützliche Spezialseiten:

Wenn du eine Form der Wartung durchführst, die sich bewährt hat und die hier nicht beschrieben steht, scheue dich nicht, und helfe uns, indem du sie hier beschreibst.