Wikibooks:Adminkandidaturen

Aus Wikibooks
Wechseln zu: Navigation, Suche

Babel · Botschaft · Chat · Treffen · Vermittlungsausschuss
Administratoren · Adminkandidaturen · Bürokraten · Support-Team · Oversight · Humorarchiv

Abkürzung:
WB:AK
Nuvola apps agent.png
Administration

Leitlinien zur Ernennung von Administratoren[Bearbeiten]

Leitlinien zur Ernennung von Administratoren

  • Vorschlagsrecht: Wer seit drei Monaten dabei ist und mindestens 200 Bearbeitungen hat, darf einen Kandidaten vorschlagen. Vorschläge sollen grundsätzlich mit einer Begründung der Aufstellung beginnen. Bevor ein Kandidat vorgeschlagen wird, muss er der Kandidatur zugestimmt haben.
  • Stimmberechtigung: Jeder angemeldete Benutzer, der zu Abstimmungsbeginn seit einem Monat dabei ist und mindestens 100 Bearbeitungen (edits) vorgenommen hat, darf mit einer Pro- oder Contra-Stimme abstimmen. Gebt eure Stimme in der entsprechende Rubrik ab und unterzeichnet jeden Beitrag mit vier Tilden (~~~~). Kurze Begründungen sind erwünscht und können unter "Kommentare zu Kandidatenname" eingetragen werden. Wie viele Edits du hast, kannst du über den Link "Meine Beiträge", Namensraum (Seiten) ermitteln, oder du benutzt die Vorlage:Editcount.
  • Diskussionsteilnahme: An Diskussionen über Kandidaten können und sollen sich alle Benutzer beteiligen, auch wenn sie noch kein Stimmrecht haben.
  • Mindestforderungen an den Kandidaten: Vorgeschlagene sollten sich mindestens drei Monate aktiv an den deutschsprachigen Wikibooks beteiligt haben und mindestens 250 Bearbeitungen an Büchern und eine nicht unerhebliche Zahl von Diskussionsbeiträgen vorgenommen haben.
  • Wenn du die Anforderungen erfüllst, kannst du dich auch selbst vorschlagen.
  • Damit ein Kandidat zum Administrator ernannt werden kann, sollen innerhalb von zwei Wochen mindestens 5 Benutzer mit Pro abgestimmt haben, wobei mindestens 2/3 der insgesamt abgegebenen Stimmen Pro-Stimmen sein sollen.
  • Die Bürokraten setzen das Ergebnis der Abstimmung um, haben allerdings einen Ermessensspielraum bei der Entscheidung, ob die Voraussetzungen für den Kandidaten und die Abstimmenden erfüllt sind.

Die Voraussetzungen, die Kandidaten und Abstimmende erfüllen müssen, müssen zu Beginn der Kandidatur gegeben sein.

Archivierte Adminkandidaturen[Bearbeiten]

Die Diskussionen zu abgeschlossenen Adminkandidaturen, ob erfolgreich oder nicht, finden sich im Archiv.

Vorgeschlagene Benutzer[Bearbeiten]

Stephan Kulla[Bearbeiten]

Die Kandidatur beginnt mit dem 13. September 2015, 21:29 Uhr und endet am Ende vom 27. September 2015, 21:28 Uhr.

Als Admin bestätigt nach einem überzeugenden Votum mit 10:0 Stimmen. -- Jürgen 07:54, 28. Sep. 2015 (CEST)

So wie ich das sehe erfüllt Stephan Kulla bereits jetzt viele Aufgaben eines Administrators, z. B. das Kontrollieren der letzten Änderungen, die Beteiligung an Löschdiskussionen, das Leisten von Hilfe und zumindest in letzter Zeit auch das Begrüßen neuer Nutzer. Es gibt nur einen einem dauerhaft aktiven und zwei in letzter Zeit aktive Administratoren, was meiner Meinung nach zu wenig ist. Er hat 10.186 Edits, davon mindestens 946 in Diskussionen (genau lässt sich das wegen Namenraum „Others“ im Diagramm nicht feststellen). Einer Aufstellung hat er auf seiner Benutzerdiskussionsseite zugestimmt. -- David23x 21:29, 13. Sep. 2015 (CEST)

Abstimmung[Bearbeiten]

Pro[Bearbeiten]
  • Symbol support vote.svg Pro -- David23x 21:29, 13. Sep. 2015 (CEST) Macht in letzter Zeit echt gute Arbeit.
    (Vielleicht auch seit langer Zeit, aber das kann ich nicht wirklich beurteilen, da ich recht neu bin.) -- David23x 13:35, 16. Sep. 2015 (CEST)
  • Symbol support vote.svg Pro -- Klaus 01:36, 14. Sep. 2015 (CEST) Er ist schon seit langer Zeit sehr fleißig und arbeitet präzise.
  • Symbol support vote.svg Pro -- Die beste Admin-Kandidatur, die WB momentan passieren kann! Qwertz84 14:00, 14. Sep. 2015 (CEST)
  • Symbol support vote.svg Pro -- Turelion 23:35, 15. Sep. 2015 (CEST)
  • Symbol support vote.svg Pro -- Buchfreund~dewikibooks 20:04, 18. Sep. 2015 (CEST)-- Weil alles begrüßenswert ist, was dem Niedergang beschleunigt und auf einen baldigeren Neuanfang hoffen lässt
  • Symbol support vote.svg Pro --Bastie 16:16, 19. Sep. 2015 (CEST)
  • Symbol support vote.svg Pro -- Gern das. -- ThePacker 21:28, 25. Sep. 2015 (CEST)
  • Symbol support vote.svg Pro -- Doktorchen 10:51, 27. Sep. 2015 (CEST)
  • Symbol support vote.svg Pro -- Respeto 12:27, 27. Sep. 2015 (CEST)
  • Symbol support vote.svg Pro -- Dirk Hünniger 18:10, 27. Sep. 2015 (CEST)
Kontra[Bearbeiten]
Enthaltungen[Bearbeiten]

Kommentare und Diskussion[Bearbeiten]

Seit einem Jahr, bin ich regelmäßig aktiv und da ich meine Arbeit an Mathe für Nicht-Freaks intensivieren möchte, werde ich auch weiterhin auf WB aktiv bleiben. Ich habe zwar auch gemerkt, dass ich nicht durchgängig die letzten Änderungen nach Trollbeiträgen durchsuchen kann, ich denke aber, dass ich hier durchaus die anderen Admins entlasten kann. Als Admin würde ich insbesondere beim Abarbeiten der Löschanträge sowie beim Aufräumen der Hilfe- und Metaseiten helfen. Viele Grüße, Stephan Kulla 10:58, 14. Sep. 2015 (CEST)

Also... die Administration auf WB zu übernehmen würde ich mir gründlich überlegen. Du bist sicher der vernünftigste Mensch hier, aber willst du wirklich noch mehr Zeit in diesem Wikibooks verbringen? Ein Wikibooks mit mehr Regeln als ein Kleingartenverein und dem momentanen Entwicklungspotential eines toten Pferdes? Aber klar unterstütze ich dich und wünsche dir nur das Beste. -- Qwertz84 14:00, 14. Sep. 2015 (CEST)

@Jürgen: Was meinst du mit „Verzichte auf Wikibooks-Beteiligung“ in der Zusammenfassung? Ich hoffe das bedeutet nicht, dass du das nicht auswertest. Willst du als Schiedrichter eine neutrale Position einnehmen? Von diesem Prinzip halte ich nicht viel, du hast sowieso deine Meinung, außerdem hat sie spätestens jetzt jeder mitbekommen. -- David23x 13:55, 18. Sep. 2015 (CEST)

Nein, meine Begründung für mein "Pro" ist kein Sarkasmus, sondern Ausdruck meiner tiefen Überzeugung, dass nur ein Neuanfang unter völlig anderer personeller Besetzung die Lösung sein kann. So schlecht, wie im August stand wb.de noch nie dar (siehe hier ), und das kann nicht nur ein Sommerloch sein. Selbst die Zugriffszahlen, die ich sonst eher für Rauschen halte, zeigen eine deutliche Tendenz. Die inhaltliche Entwicklung der letzten Wochen ist katastrophal. Für jeden meiner Kritikpunkte auf meiner Diskussionsseite (siehe hier) finden sich Belege. Für z.B. das Entfernen sämtlicher Fortschrittsanzeigen, wohl eine Verschönerungsmaßenahme, wie ich vermute, ist der Kandidat sogar direkt verantwortlich. Und keinen einzigen schien es zu stören. --Buchfreund~dewikibooks 20:09, 18. Sep. 2015 (CEST)

@Buchfreund~dewikibooks:

Wenn DE-Wikibooks zusammebricht, wird es keinen Neuanfang geben. Es wird einfach abgeschafft. Zumindest gehe ich sehr davon aus.

Ich denke, die Abschaffung der Statusleisten sollte vor allem den Wartungsaufwand reduzieren. Außerdem hat Stephan Kulla nur ein Meinungsbild umgesetzt, dass nicht von ihm, sondern von Qwertz84 stammt. Er hat zwar auch für ihre Abschaffung gestimmt, aber alle anderen, die abgestimmt haben, haben das auch gemacht.

Kurze Anmerkung zu deinen allgemeinen Ansichten: Guck dir die Nupedia an. Ein Konzept in der Art, wie du es verfichst, aber es wurde von Wikipedia total verdrängt, bis es geschlossen wurde. Für Bücher mag es vielleicht anders sein, aber ich glaube das nicht direkt. Warum sollte man Bücher auch ablehnen, bevor man geguckt hat, wie sie sich entwickeln? Normale Leser sollten sich eigentlich eh nur im Buchkatalog bedienen.

-- David23x 21:39, 18. Sep. 2015 (CEST)

Wahl eines Bürokraten[Bearbeiten]