Kartenspiele: Uno

Aus Wikibooks
Zur Navigation springen Zur Suche springen


UNO[Bearbeiten]

UNO ist eine kommerzielle Mau-Mau-Variante.

Spielverlauf[Bearbeiten]

Jeder Spieler erhält 7 Karten, eine Karte wird aufgedeckt und der Kartenstapel in die Mitte des Tisches gelegt. Es gibt die Kartenwerte von 0-9 sowie die „Zieh 2 Karten“-Karte, die „Andere Richtung“(„Retour“)-Karte, die „Aussetzen“-Karte, die „Ich-wünsch-mir-eine-Farbe“-Karte und die „Ich-wünsche-mir-eine-Farbe-und-du-musst-vier-Karten-Ziehen“-Karte. Die Spieler spielen der Reihe nach, Farbe darf auf Farbe und Zahl auf Zahl gelegt werden. Mit Ausnahme der Wünschkarten dürfen auch Sonderkarten auf Sonderkarten gelegt werden. Legt ein Spieler eine „Nimm Zwei“-Karte, kann der nächste Spieler ebenfalls eine „Nimm Zwei“-Karte ablegen, falls vorhanden. Der folgende Spieler muss dann vier Karten aufnehmen oder kann auch eine „Nimm Zwei“-Karte legen. Wer nur noch eine Karte in der Hand hält muss „Uno“ sagen, sonst muss er zwei Strafkarten aufnehmen. Wer keine Karte spielen kann, muss eine vom Stapel ziehen.

Abrechnung[Bearbeiten]

UNO kann um den Rundensieg oder um Punkte gespielt werden. Wird um Punkte gespielt, bekommt der Spieler, der zuerst alle seine Karten abgelegt hat, Punkte für alle Karten, die die anderen Spieler noch auf der Hand haben. Sie werden wie folgt gewertet:

  • für jede Nummernkarte den Nummernwert
  • 20 Punkte für „Zieh Zwei“-, „Retour“- und „Aussetzen“-Karten
  • 50 Punkte für „Farbenwahl“- und „Zieh Vier“-Karten

Gewonnen hat ein Spieler, wenn 500 Punkte erreicht sind.

Mögliche Sonderregeln[Bearbeiten]

  • Wer eine »0« legt, sorgt für einen fliegenden Wechsel: alle Spieler geben ihre Karten in Spielrichtung weiter.
  • Wer eine »7« legt, darf sich aussuchen, mit wem er seine Karten tauscht.
  • Wer genau die gleiche Karte auf der Hand hält, wie die, die gerade abgelegt wurde, darf dazwischen werfen. Ausdrücklich auch dann wenn man eigentlich nicht an der Reihe ist.
  • Hat man zwei gleiche Karten auf der Hand, darf man beide auf einmal ablegen. Jedoch muss man sie einzeln ablegen, so kann also ein anderer Spieler noch dazwischenfunken, wenn er denn schneller ist.

Weblinks[Bearbeiten]