Französisch: leçon 9

Aus Wikibooks
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Flag of France.svg

Le français – FranzösischLa photo de couverture – Das TitelbildL’introduction – Die Einleitung

Des leçons – Lektionen: Leçon 1Leçon 2Leçon 3Leçon 4Leçon 5Leçon 6Leçon 7Leçon 8Leçon 9Leçon 10Leçon 11Leçon 12Leçon 13

La prononciation – die AusspracheLe vocabulaireLes articlesLe plurielLes pronomsLes verbesLes prépositionsL’impératifLe conditionnel – das KonditionalLe gérondifLe subjonctif – der SubjunktivLes temps du passé – die VergangenheitstemporaLe futurLa littérature

Essen und Trinken

Generell

la cuisine die Küche
la salle à manger das Esszimmer
le restaurant das Restaurant
avoir faim Hunger haben/hungrig sein
avoir soif Durst haben/durstig sein
manger essen (beim Konjugieren: nous mangeons)
boire trinken
prendre nehmen
vouloir wollen
le repas die Mahlzeit
le petit-déjeuner das Frühstück
le déjeuner das Mittagessen
le dîner das Abendessen

Im kanadischen und belgischen Französisch sowie in der Welschschweiz werden die Mahlzeiten anders genannt: Frühstück heißt déjeuner, Mittagessen dîner und Abendessen souper.

Obst und Gemüse

les fruits Früchte/Obst
la banane die Banane
la cerise die Kirsche
le citron die Zitrone
la fraise die Erdbeere
l’orange (f.) die Orange
le pamplemousse die Grapefruit
la pomme der Apfel
la poire die Birne
la pêche der Pfirsich
le raisin die Traube
la prune die Pflaume
la pastèque die Wassermelone
les légumes das Gemüse
la carotte die Karotte
les épinards der Spinat
l’oignon (m.) die Zwiebel
le pois/petit-pois/petit pois die Erbse
la pomme de terre die Kartoffel
la tomate die Tomate
l’ail (m.) der Knoblauch
le radis das Radieschen
le concombre die Gurke
la betterave die (Rote) Be(e)te/Rübe/Rande/Rahne
la courgette die Zucchini
l’artichaut (m.) die Artischocke
le chou fleur der Blumenkohl
le poivron die Paprika

Fleisch und Meeresfrüchte

la viande das Fleisch
l’agneau (m.) das Lamm
la dinde der Truthahn
le jambon der Schinken
le porc das Schweinefleisch
le poulet das Hühnchen
le bœuf das Rindfleisch
le saucisson die Wurst
les fruits de mer (m. pl.) die Meeresfrüchte
la coquille Saint-Jacques (f.) die Jakobsmuschel
le poisson der Fisch
les anchois (m. pl.) die Sardellen
le saumon der Lachs
l’anguille (f.) der Aal

Milchprodukte

les produits laitiers die Milchprodukte
le beurre die Butter
le fromage der Käse
le lait die Milch
le yaourt/le yoghurt der Joghurt

Getränke

les boissons Getränke
la bière das Bier
le café der Kaffee
le chocolat chaud die heiße Schokolade
la limonade die Limonade
l’eau (f.) das Wasser
le jus der Saft
le jus d’orange der Orangensaft
le jus de pomme der Apfelsaft
le jus de raisin der Traubensaft
le jus de tomate der Tomatensaft
le thé der Tee
le vin der Wein

Nachtisch

le dessert der Nachtisch
le bonbon das Bonbon/die Süßigkeit
le chocolat die Schokolade
le gâteau der Kuchen
la glace die Eiscreme
la mousse die Mousse
la tarte die Torte

Andere Lebensmittel

la confiture die Marmelade/Konfitüre
les frites die Pommes Frites
la mayonnaise die Mayonnaise
la moutarde der Senf
le pain das Brot
le poivre der Pfeffer
le riz der Reis
le sel das Salz
le sucre der Zucker

Besteck usw.

l’assiette (f.) der Teller
le bol die Schüssel
le couteau das Messer
la cuillère;la cuiller der Löffel
la fourchette die Gabel
la serviette die Serviette
la tasse die Tasse
un verre ein Glas
une carafe eine Karaffe
le(s) couvert(s) das Besteck
la nappe die Tischdecke

Grammatik – boire

Das Verb boire wird mit „trinken“ übersetzt. Es wird unregelmäßig konjugiert (es zählt nicht als normales -re-Verb):

boire
je bois
tu bois
il boit
nous buvons
vous buvez
ils boivent

Der Pluralstamm der ersten und zweiten Personen sowie das unregelmäßige Partizip II (participe passé) von boire ist bu.

Grammatik – vouloir

Das Verb vouloir wird mit mögen oder wollen übersetzt. Es wird unregelmäßig konjugiert (es zählt nicht als normales -ir-Verb):

vouloir
je veux
tu veux
il veut
nous voulons
vous voulez
ils veulent

Partizip II: voulu