Zum Inhalt springen

Hilfe:So schreibe ich gute Bücher/ Lehrplan-Standards

Aus Wikibooks

Zurück zum Wikibooks-Lehrbuch

Vorüberlegungen: Geeignete AutorenGeeignete ThemenNamen auswählenSo schreibe ich gute BücherBuch einer IP
Nun geht es los: Entwurf (inoffizielles Buch)Buch beginnenGliederung zuerstBuch in Kapitel untergliedernDetails ein- und ausblenden
Ich suche Hilfe: Co-Autoren gewinnenWann sind Änderungen willkommen?Ich schaffe es nicht allein
Das Buch wächst: Navigation einrichtenNavigationsleiste erstellenZusammenarbeit
Dann das Finale: FertigstellenErgänzungenDruckausgabenPDF-VersionenDas fertige Buch



Viele Staaten haben Lehrplan-Standards für ihre öffentlichen Schulen entwickelt. Diese Standards definieren altersgemäße Stoffgebiete und Strukturen, die zum Erstellen von Lehrbüchern und Unterrichtsmaterialien für alle Schulstufen verwendet werden können.

Beachte, dass diese Standards weder bestimmen, wie der Stoff präsentiert werden soll noch, wie mit dem jeweiligen Lernerfolg der Schüler verfahren werden soll. Viel mehr sind diese Standards ein Umriss aller essentiellen Konzepte, die in Lehrbüchern behandelt werden sollen sowie ein Vorschlag, wie man diese strukturieren könnte.

Genaue Bezeichnungen, bitte![Bearbeiten]

Bei der Erstellung von Büchern sollte bei Titel und ggf. anderen Sortierungen (Hilfe:Regale, Hilfe:Namenskonventionen, Hilfe:Kategorien) auf eine genaue Einordnung geachtet werden. „Physik 9. Klasse“ ist mehrdeutig. Welche 9. Klasse ist gemeint? Das wievielte Physikjahr? Bei welcher Schulform?

Warum sich an Standards halten?[Bearbeiten]

  • Damit ein Buch jemals in einer Schule verwendet wird, muss es dem Lehrplan entsprechen.
  • Die Verwendung von Standards stellt das Buch qualitativ mit anderen (kommerziellen) Büchern auf die gleiche Ebene.
  • Hochqualitative, Lehrplan-konforme Bücher auf dieser Seite verschaffen Wikibooks im besten Fall Aufmerksamkeit und Glaubhaftigkeit. Dies bringt uns wieder mehr Leute, die unsere Bücher nutzen und gleichzeitig auch mehr Spenden und Mitarbeiter.

Siehe auch So schreibe ich gute Bücher/ Sprachlehrbücher