Organisationales Lernen im Digitalen Zeitalter

Aus Wikibooks
Wechseln zu: Navigation, Suche
Gnome-applications-office.svg

Dieses Buch steht im Regal Wirtschaftswissenschaft.

Zusammenfassung des Projekts[Bearbeiten]

20% fertig „Organisationales Lernen im Digitalen Zeitalter“ ist nach Einschätzung seiner Autoren zu 20% fertig

  • Zielgruppe: Führungskräfte, Learning Professionals, Personalentwickler, Trainer
  • Lernziele:
  • Buchpatenschaft/Ansprechperson: Simon Dückert
  • Sind Co-Autoren gegenwärtig erwünscht? Ja
  • Richtlinien für Co-Autoren: zu beachten sind Hilfe:So schreibe ich gute Bücher, tbc.
  • Themenbeschreibung: Ergebnisdokumentation des Corporate Learning 2025 MOOCathon, die erste Version wird im Rahmen eines Hackathon vom 07.-08. September 2017 in Frankfurt am Main erstellt.
  • Aufbau des Buches: siehe Inhaltsverzeichnis

Inhaltsverzeichnis[Bearbeiten]

Einleitung[Bearbeiten]

  1. Vorwort

Praxisbeispiele Corporate Learning[Bearbeiten]

  1. Merck (Merck mit Referenzen)
  2. Continental (Continental mit Referenzen)
  3. Ottobock (Ottobock mit Referenzen)
  4. DNV GL Oil & Gas (DNV GL Oil & Gas mit Referenzen)
  5. Viessmann (Viessmann mit Referenzen)
  6. Aareal Bank (Aareal Bank mit Referenzen)
  7. Bosch (Bosch mit Referenzen)
  8. Audi (Audi mit Referenzen)

Corporate Learning 2025[Bearbeiten]

  1. Status quo Corporate Learning 2017
  2. Geschichte des Corporate Learning
  3. Vision Corporate Learning 2025
  4. Roadmap Corporate Learning 2017-2025

Corporate Learning Rollen[Bearbeiten]

  1. Corporate Learning Rollen

Corporate Learning Toolbox[Bearbeiten]

Hinweis: hier sollen eine Tool-Übersicht und ggf. einzelne Tool-Profile nach einheitlicher Vorlage entstehen (z.B. Webinar, Barcamp, MOOC, LMS, ESN, WOL, Community of Practice). Zur Vereinfachung wird der Begriff "Tool" als Oberbegriff für Methode, Werkzeug, Software, Instrument etc. verwendet. Die Sortierung der Tools erfolgt alphabetisch.

  1. Corporate Learning Toolbox

Hackathon-Infos und -Regeln[Bearbeiten]

Buch-Exporte[Bearbeiten]

Qsicon Fokus2.svg

Dieses Lehrbuch ist erst vor kurzem angelegt worden und steht in den ersten Wochen unter begleitender Beobachtung. Das soll den Autor motivieren, sich weiterhin zu engagieren. Nützliche Hinweise findest du im Wikibooks-Lehrbuch. Bei technischen Problemen kannst du hier Hilfe erhalten. Wie mit/bei neuen Buchprojekten zu verfahren ist, kannst du unter Wikibooks:Qualitätsmanagement/ Buchkandidat erfahren. Diskussionen zu diesem Buch führst du auf dieser Seite. (20170715)