Traktorenlexikon: Herstellerverzeichnis J

Aus Wikibooks
Zur Navigation springen Zur Suche springen
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
Die Liste ist noch unvollständig und etliche Seiten sind auch noch ungeschrieben, was an den roten Einträgen erkennbar ist. Ergänzungen sind herzlich willkommen. Orientiere Dich einfach an den bestehenden Einträgen und gib dabei möglichst ergänzende Kurzinformation an (Land, ungefährer Produktionszeitraum, Link mit weiteren Infos).

Wenn du auf einen der „anlegen“-Links klickst, erreichst du eine neue Seite im „Bearbeiten“-Modus. Sie ist bereits mit einer hilfreichen Vorlage als Grundgerüst versehen. Dort kannst du dann deine Informationen zu einem Hersteller bzw. zu einer Marke eintragen.

  • Jaehne (anlegen) ehemaliger deutscher Hersteller
  • JCB Joseph Cyril Bamford, britischer Hersteller von Systemschleppern seit 1990
  • Jelbart kurzzeitiger australischer Hersteller von 1914 bis 1926
  • Jinma chinesische Marke der Jiangsu Yueda Yancheng Tractor Manufacture Co. Ltd. seit 1959
  • John Deere weltweit einer der größten Landmaschinen-Konzerne
  • John Fowler (anlegen) John Fowler & Co., früher britischer Hersteller, 1947 fusioniert mit Marshall
  • Johnson (anlegen) ehemaliger US-amerikanischer Hersteller [1]
  • JWD ein englischer Hersteller der mit Marshall-Plänen Traktoren baute
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
Traktorenlexikon GreenButton LeftArrow.svg Hersteller-/Markenübersicht