Aufgaben zur Exponential- und Logarithmusfunktion – Serlo „Mathe für Nicht-Freaks“

Aus Wikibooks
Zur Navigation springen Zur Suche springen
UnderCon icon.svg

Diese Seite ist noch im Entstehen und noch nicht offizieller Bestandteil des Buchs. Gib dem Autor Zeit, die Seite anzupassen!

Wertebereich der Exponentialfunktion[Bearbeiten]

Aufgabe

Zeige, dass

Man soll zeigen, dass für alle gilt .

Wie kommt man auf den Beweis?

Wir haben bereits gezeigt, dass für alle gilt . Wir versuchen dies nun auf die komplexen Zahlen zu erweitern. Wir betrachten eine beliebige komplexe Zahl mit , wobei und reelle Zahlen sind.

Frage: Wie können wir schreiben, indem wir und verwenden?

Mit der Funktionalgleichung der Exponentialfunktion folgt, dass

Da , ist genau dann, wenn . Ein guter Trick, um zu zeigen, dass eine Zahl ungleich ist, ist zu zeigen, dass ihr Betrag (oder das Quadrat des Betrages) nicht ist.

Frage: Was ist ?

Nach den Rechenregeln für komplexe Zahlen gilt

Also ist und damit folgt die Behauptung.

Beweis

Wir wissen schon, dass für alle gilt, dass . Zudem gilt für alle , dass . Folglich gilt für alle , dass .

Sei nun beliebig. Dann gibt es , mit . Es folgt .