Digitale Schaltungstechnik/ Flipflop/ JK-Flipflop/ Herleitung

Aus Wikibooks
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Titelseite
  1. Einleitung
  2. RS-Flipflop
    1. Aufbau mit NOR
    2. Aufbau mit NAND
    3. Blockschaltbild
    4. Wahrheitstabelle
    5. Impulsdiagramm
    6. weiteres
    7. Zusammenfassung
  3. Taktzustandgesteuertes RS-Flipflop
    1. Herleitung
    2. Wahrheitstabelle
    3. Zusammenfassung
  4. Taktzustandgesteuertes D-Flipflop
    1. Herleitung
    2. Wahrheitstabelle
    3. Zusammenfassung
  5. Taktflankengesteuertes D-Flipflop
    1. Herleitung
    2. Wahrheitstabelle
    3. Auflockerung
    4. Zusammenfassung
  6. T-Flipflop
    1. Herleitung
    2. Wahrheitstabelle
    3. bedingtes Toggeln
    4. Zusammenfassung
  7. JK-Flipflop
    1. Herleitung
    2. Unterschiede zur RS
    3. Zusammenfassung
  8. beidflanken gesteuertes JK-Flipflop
    1. Herleitung
    2. Zusammenfassung
  9. Ersatzschaltung
  10. Ersatzschaltungen mit JK Flipflop
  11. weitere Eingänge

Hier nutzen wir den ungenutzten Zustand des RS-FF.

Wahrheitstabelle
R S Q Kommentar
0 0 Speichern
0 1 1 Setzen
1 0 0 Zurücksetzen
1 1 X ungenutzt

Flipflop JK1.svg


Joke[Bearbeiten]

Betrachen wir einen Politiker mal als JK-Flipflop:

Dass ein Politiker sagt, was man von ihm erwartet, ist klar:

JK-FlipflopComic-YesYes.svg
JK-FlipflopComic-NoNo.svg
Die erste Erkenntnis, die wir wirklich aus dem Modell gewinnen, ist, dass ein Politiker nicht vergesslich ist:
JK-FlipflopComic-No.svg
Er sagt einfach das, was man ihm zuletzt eingeflüstert hat.
Spannend wird es, wenn wir unserem Politiker widersprüchliche Aussagen geben:
JK-FlipflopComic-YesNo.svg
JK-FlipflopComic-NoYes.svg
Unser Politiker macht es sich nun ganz einfach und auch transparent: Er wechselt jedesmal, wenn man ihn fragt, seine Meinungen.