Fruchtbringendes Wörterbuch: N

Aus Wikibooks
Zur Navigation springen Zur Suche springen

A · B · C · D · E · F · G · H · I · J · K · L · M · N · O · P · Q · R · S · T · U · V · W · X · Y · Z · # · wz


  • Namedropping: Namensnennung, Referenznennung, Aufruf, *Bekanntenprahlerei, *Beziehungsprahlerei
  • Nampa: Straßenliebelei
  • Nanny: Kindermädchen, Amme
  • National Health Service, NHS: Nationaler Gesundheitsdienst, NHS
  • Native netizens: Netzureinwohner
  • NATO response force: NATO-Eingreiftruppe
  • Navi(gator) / Navigationsgerät: Lotsgerät, *Wegansager, *(Bord-)Steuermann, *Steuerwicht, *Funklotse
  • Nerd: Fachidiot, Streber, Techniknarr
  • Net present value: Kapitalwert
  • Netiquette: Nett-im-Netze, Netz-Knigge, Netzbenimm, Netzanstand, Internettigkeit (10/2004: 9)
  • Network: Netzwerk, Vernetzung, Netz
  • Networking: Netzwerken, Vernetzung, Netzwerkeln, Netzarbeit, Netzzusammenarbeit, Beziehungsknüpferei
  • New Economy: Neue Wirtschaft, Neuer Markt
  • Newbie: (Kurzform: Noob) Anfänger, Einsteiger, Frischling, Fuchs/Fux, Grünhorn, Grünschnabel, Neuhinzukömmling, Neuling, Novize, Quietschie (12/2003: 691)
  • Newcomer: Neuling, Debütant, Frischling, Anfänger, (Neu-)Einsteiger, Neue, Neukömmling
  • News: Meldungen, Nachrichten(-Sendung), Neues, Neuigkeit, Neuigkeiten, Infos
  • Newsfeed (EDV): Nachrichtenquelle
  • Newsflash: Schlagzeilen, Blitznachrichten, Nachrichtenüberblick
  • Newsgroup (EDV): Diskussionsgruppe, Diskussionsforum, Netzgruppe
  • Newsletter: Rundsendung, Rundschreiben, Rundbrief, Rundschrift, Abobrief, Nachrichtenbrief, Neuigkeitenbrief, Infobrief
  • Newsticker: Nachrichtengeber [gehört in Klimbim], Nachrichtenmelder
  • Netzwerk: Blähbildung für Netz (nach engl. network; vgl. Zwiebelfisch-Abc)
  • nfm (no further message), nt (no text): kwt (kein weiterer Text), kt (kein Text)
  • Nibble (EDV): Halboktett
  • nice: wunderbar, wundervoll
  • nice to have: optional, (eigentlich) vernachlässigbar; gewünscht, aber nicht notwendig
  • nicht wirklich: eigentlich nicht, nicht richtig/recht, im Grunde nicht (--> falsche Übersetzung des englischen Ausdrucks "not really")
  • Nick(name): Nutzername, Nutzer, Spitzname, Pseudonym
  • no way: im Leben nicht, nie im Leben, auf (gar) keinen Fall, keineswegs, mitnichten, nullinger
  • No-go: Tabu, Verbot, Unding, Sakrileg
  • No-go-area: Tabuzone (9/2006: 52.800)), Meidezone (9/2006: 166), Meidebereich (9/2006: 3)
  • No-name: Unbekannter, unbeschriebenes Blatt, Niemand, Nebbich
  • No-name-Produkt: 1. Billigprodukt, Hausmarke; 2. Arzneimittel: Generikum
  • No-no: Tabu, ein Schäm-Dich
  • no-nit policy (Med.): Politik der nissenfreien Zone, Null-Nissen-Strategie, Null-Nissen-Regel
  • Non-disclosure agreement: Geheimhaltungsvereinbarung, Vertraulichkeitsvereinbarung, Verschwiegenheitsvereinbarung
  • Non-profit organization: nichtkommerzielle Organisation, gemeinnützige Organisation, ggf. Idealverein, (Verein) ohne Gewinnstreben
  • Nonproliferation treaty: Atomwaffensperrvertrag (6/2004: 5.880, 6/2005: 31.800)
  • Non-response bias: Schweigeverzerrung
  • Nordic walking: Skigang, Schigang [alte Bezeichnungen], *Sommerlanglauf, Trockenski, Stockwandern [von Finnisch sauvakävely, gefunden in der taz], Sportwandern, Kampfgehen, Stocklaufen
  • Normandie: Normannien, Normannei
  • Notebook: Mobilrechner, Klapprechner (11/2010: 58.200), Schleppi, Reise-PC
  • Not really: eigentlich nicht, im Grunde nicht (Achtung: „nicht wirklich“ ist falsch!), nicht ernsthaft, nicht (so) richtig/recht, nicht so ganz, nicht direkt (ironische Verwendung, Litotes); keine echte (für „nicht wirklich eine“)
  • Nuance: Schattierung
  • Nulldevice, /dev/null (EDV): Datensenke, Nullgerät, Datenschlucker, Datenvernichter, Auf-null-Kuppler, Ausguß, (Daten-)Nirwana
  • Numeric control: numerische Steuerung, zahlenmäßige Steuerung
  • Numlock: *Ziffernblockschalter, Ziffernblocktaste

A · B · C · D · E · F · G · H · I · J · K · L · M · N · O · P · Q · R · S · T · U · V · W · X · Y · Z · # · wz


Vorwort · Inhalt · Anleitung · Historisches · Pseudoenglisch · Arbeitshinweise