Blender 3D: Glossar/ S

Aus Wikibooks
Zur Navigation springen Zur Suche springen


A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Scenes
Szenen - Scenes können Sie sich als eine Art Bühne vorstellen, auf der Sie Ihre Objekte platzieren. Siehe auch Das Konzept von Blenders Benutzerschnittstelle
Screens
Arbeitsumgebungen. Siehe auch Das Konzept von Blenders Benutzerschnittstelle
Screw
Das Screw-Tool fügt einem Spin eine fortlaufende Verschiebung entlang der Drehachse hinzu und eignet sich daher für die Modellierung von wendel- und/oder spiralförmigen Körpern, wie Schrauben, Schneckenhäuser, Korkenzieher oder Spiral- und Torsionsfedern. zum Artikel
Seams
Schnittkanten - wichtiges Verfahren, um eine UV Map für das Abwickeln auf eine zweidimensionale Fläche vorzubereiten. zum Artikel
Separieren [Separate]
Einen Teil eines Mesh-Objektes abtrennen und zu einem eigenständigen Objekt machen (P).
Shader
Derjenige Teil des Renderers, der für die Ermittlung der Farbe, Diffusion und Glanzpunkte eines Objektes zuständig ist. Siehe auch Diffuse Reflexion
Shape Keys
Shape Keys sind gespeicherte Objektformen eines Mesh-, Curve-, Lattice- oder eines Surface-Objektes. Genauer: es werden in einem Shape Key alle Vertexpositionen zu einem bestimmten Zeitpunkt gespeichert. Shape Keys können animiert und ineinander überblendet werden. Man benutzt sie z.B., um Gesichtbewegungen zu animieren, oder um eine Form aus der anderen entwickeln zu lassen. zum Artikel
Shift-Taste
Umschalt-Taste, schaltet zwischen Klein- und Großschreibung um. In Blender wichtig, da mit Shift ausgewählte Objekte zu einer bestehenden Auswahl hinzugefügt werden.
Skalieren
Die Größe eines Objektes zu ändern. zum Artikel
Skydome
Es handelt sich um eine Technik, „Global Illumination“ (GI) zu simulieren. Lampen beleuchten eine Szene und sind gleichmäßig auf einer kugelförmigen Halbschale über den Horizont verteilt.
Skinning
Dieser Begriff hat zwei verschiedene Bedeutungen:
  • Eine Armature mit dem Objekt verbinden, so dass das Objekt durch die Armature verformt wird (Verbinden von Armature und Mesh).
  • Aus einer Reihe von Kurvenquerschnitten eine Oberfläche erzeugen, um z.B. Bootsspanten mit einer Haut zu überziehen (Oberflächen aus Curves erzeugen). In Blender geht das nur mit NURBS-Surface Objekten. Statt Skinning benutzt man häufig besser Extrusion und Subdivision-Surfaces.
Smoothing
Funktion, um Oberflächen durch mathematische Berechnung zu glätten. zum Artikel
Snap Modus
Wenn Sie Strg während der Bewegung des Objektes gedrückt halten, bewegt sich das Objekt immer eine ganze Anzahl von Blender Einheiten (Koordinatensystem Kästchen) relativ zu seiner letzten Position.
Softbody
Blenders SoftBody System erlaubt das Bewegen von Vertices auf Grund physikalischer Gesetze. Das bedeutet, Vertices können z.B. auf Schwerkraft und Wind reagieren. zum Artikel
Space
Leertaste. Öffnet die Werkzeugkiste.
Spec
Glanzlichter (Specular Light) .Mit Glanzlichtern werden die Spiegelungen der Lampen auf Oberflächen simuliert.
Spin und SpinDup
Spin und SpinDup sind zwei sehr mächtige Modellierungswerkzeuge zur einfachen Erstellung von Rotationskörpern oder anderen drehsymetrischen Objekten. zum Artikel
Stencilling [maskieren, ausstanzen]
Überblenden zwischen Materialien (Material Stencil) oder Texturen (Masken) mit Hilfe von Masken.
Stencil Map
Funktioniert wie eine Ebenenmaske in einem Bildbearbeitungsprogramm. Nur die hellen Bildanteile lassen das darunter liegende Material durchscheinen. zum Artikel
Sterne
Sterne sind zufällig plazierte, Halo ähnliche Objekte, die im Hintergrund auftauchen. zum Artikel
Strand [Haarstrang]
Darstellungsoption von Partikeln. Dabei wird der Weg eines Partikels durch eine (schmale) Fläche nachgezeichnet.
Subdivide
Unterteilen eines Meshes in kleinere Flächen.
Subdivision Surfaces
Automatisch berechnete Unterteilung eines Meshes. Dadurch können leicht organische Formen erzeugt werden, da die Anzahl an Kontrollpunkten (Vertices) gering bleibt. Siehe zum Artikel.
SubSurfScattering [SSS]
Eine spezielle Eigenschaft von Oberflächen auf Licht zu reagieren. Dabei dringt Licht in die Oberfläche ein, zerstreut sich in den oberen Partien und erhellt das Material von inner her. Bis auf Spiegel zeigen praktisch alle Materialien diesen Effekt zum Artikel
Suzanne
Der Names des Affen, der unter Add->Mesh->Monkey hinzugefügt werden kann. Dieses Mesh dient durch seine relative Komplexität häufig zu Testzwecken.
Sweep
Eine geometrische Form wird entlang einer Strecke geführt. Damit lassen sich z.B. leicht Kabel und Bilderrahmen erzeugen. Das Sweep-Werkzeug heist in Blender Extrudieren entlang eines Pfades.
Symmetrisches Modellieren
Für Objekte mit einer zweiseitigen Spiegelsymetrie mit einer Symetrieebene, muss man nur eine Hälfte des Objektes modellieren und sie dann duplizieren und spiegeln, um das gesamte Objekt zu erhalten. zum Artikel