Portugiesisch: Regelmäßige Verben: Konjunktiv Präsens

Aus Wikibooks
Wechseln zu: Navigation, Suche
Nuvola apps bookcase 1.svg TitelseiteÜbersichtWörterbücher
Go-up.svg InhaltTeil:  Go-next.svg EinführungLektionenSprache, Brasilianisch, Geschichte und KulturSchnelleinstiegGrammatikWortschatz
Go-next.svg Verben 1:  Go-next.svg Formen der portugiesischen VerbenRegelmäßige VerbenUnregelmäßige Verben„ser“ und „estar“Die Verwendung des KonjunktivsDas PassivGerundiumPeriphrastische KonjugationKonjugationstabellen
Go-next.svg Verben 2:  Go-next.svg Regelmäßige Verben: • PräsensImperfektEinfaches PerfektZusammengesetztes PerfektZusammengesetztes PlusquamperfektEinfaches PlusquamperfektFuturKonditionalKonjunktiv PräsensKonjunktiv ImperfektKonjunktiv PerfektKonjunktiv PlusquamperfektKonjunktiv FuturPersönlicher InfinitivImperativ
Go-next.svg Verben 3:  Go-next.svg Unregelmäßige Verben: • PräsensImperfektEinfaches PerfektZusammengesetztes PerfektZusammengesetztes PlusquamperfektEinfaches PlusquamperfektFuturKonditionalKonjunktiv PräsensKonjunktiv ImperfektKonjunktiv PerfektKonjunktiv PlusquamperfektKonjunktiv FuturPersönlicher InfinitivImperativ


Regelmäßige Formen[Bearbeiten]

Der Konjunktiv (auch Möglichkeitsform genannt) der Gegenwart wird gebildet, indem man von der Form des Indikativ Präsens in der 1. Person Singular ausgeht (compro, vendo, divido = ich kaufe, ich verkaufe, ich teile) und deren Endung durch folgende Endungen ersetzt:

-e, -es, -e, -emos, -em (bei der Konjugation auf -ar),
-a, -as, -a, -amos, -am (bei den Konjugationen auf -er und -ir).

Somit ist der Konjunktiv hauptsächlich durch einen Wechsel des Vokals der Endung gekennzeichnet:

  • Bei der Konjugation auf -ar, die im Indikativ den Vokal a in der Endung benutzt, findet sich im Konjunktiv der Vokal e.
  • Bei den Konjugation auf -er und -ir, die im Indikativ überwiegend den Vokal e in der Endung benutzen, findet sich umgekehrt im Konjunktiv der Vokal a.
comprar vender dividir
kaufen verkaufen teilen
eu compre venda divida
tu compres vendas dividas
ele, ela, você compre venda divida
nós compremos vendamos dividamos
eles, elas, vocês comprem vendam dividam


Die Bildung aus der 1. Person Einzahl des Präsens ist insofern von Bedeutung, als es einige weitgehend regelmäßige Verben gibt, die aber gerade in dieser Form unregelmäßig sind. Der Konjunktiv folgt dann dieser Unregelmäßigkeit.

Beispiel: pedir = bitten, eu peço (unregelmäßig), tu pedes, ele pede (Indikativ);
eu peça, tu peças, ele peça (Konjunktiv).

Aussprachevarianten[Bearbeiten]

Im Konjunktiv Präsens gibt es, wie im Indikativ Präsens, Formen, in denen die Betonung auf dem Verbstamm liegt. Soweit Verben zwar in der Schreibung regelmäßig sind, aber im letzten Stammvokal je nach Betonung verschieden ausgesprochen werden, gilt hier das über die Aussprache beim Indikativ Präsens Gesagte entsprechend.

Beispielsweise gilt für das Verb falar: Das (erste) a des Stamms ist im Infinitiv und in der 1. Person Plural des Konjunktiv Präsens unbetont und wird [ɐ] ausgesprochen. In stammbetonten Formen wird die Aussprache des Stammvokals zu [a].

unbetonter Stammvokal „a Aussprache betonter Stammvokal „a“ Aussprache Übersetzung
falar, falemos [ɐ] fale, fales, fale, falem [a] sprechen

Hinsichtlich weiterer regelmäßiger Verben wird auf das Kapitel über den Indikativ Präsens der regelmäßigen Verben verwiesen. Die dort genannte Aussprache je nach Betonung für den letzten Vokal des Verbstamms gilt auch für den Konjunktiv Präsens entsprechend.