Portugiesisch: Unregelmäßige Verben: Futur

Aus Wikibooks
Wechseln zu: Navigation, Suche
Nuvola apps bookcase 1.svg TitelseiteÜbersichtWörterbücher
Go-up.svg InhaltTeil:  Go-next.svg EinführungLektionenSprache, Brasilianisch, Geschichte und KulturSchnelleinstiegGrammatikWortschatz
Go-next.svg Verben 1:  Go-next.svg Formen der portugiesischen VerbenRegelmäßige VerbenUnregelmäßige Verben„ser“ und „estar“Die Verwendung des KonjunktivsDas PassivGerundiumPeriphrastische KonjugationKonjugationstabellen
Go-next.svg Verben 2:  Go-next.svg Regelmäßige Verben: • PräsensImperfektEinfaches PerfektZusammengesetztes PerfektZusammengesetztes PlusquamperfektEinfaches PlusquamperfektFuturKonditionalKonjunktiv PräsensKonjunktiv ImperfektKonjunktiv PerfektKonjunktiv PlusquamperfektKonjunktiv FuturPersönlicher InfinitivImperativ
Go-next.svg Verben 3:  Go-next.svg Unregelmäßige Verben: • PräsensImperfektEinfaches PerfektZusammengesetztes PerfektZusammengesetztes PlusquamperfektEinfaches PlusquamperfektFuturKonditionalKonjunktiv PräsensKonjunktiv ImperfektKonjunktiv PerfektKonjunktiv PlusquamperfektKonjunktiv FuturPersönlicher InfinitivImperativ


Das Futur (die Zukunft) wird gebildet, indem die für alle Konjugationen einheitlichen Endungen -ei, -ás, -á, -emos, -ão an den Infinitiv angehängt werden.

Das Futur wird bei fast allen Verben regelmäßig gebildet, auch bei denen, die in anderen Zeiten Unregelmäßigkeiten aufweisen. Unregelmäßigkeiten auch im Futur gibt es nur bei 3 Verben: dizer, fazer und trazer. Hier wird die Endung nicht an den Infinitiv, sondern an eine verkürzte Form angehängt: eu direi, eu farei, eu trarei.


Hilfsverben[Bearbeiten]

ser estar ter
sein sein
sich befinden
haben
eu serei estarei terei
tu serás estarás terás
ele, ela, você será estará terá
nós seremos estaremos teremos
eles, elas, vocês serão estarão terão

Unregelmäßige Verben[Bearbeiten]

dar dizer fazer pôr trazer ver vir
geben sagen machen setzen
stellen
legen
bringen sehen kommen
eu darei direi farei porei trarei verei virei
tu darás dirás farás porás trarás verás virás
ele, ela, você dará dirá fará porá trará verá virá
nós daremos diremos faremos poremos traremos veremos viremos
eles, elas, vocês darão dirão farão porão trarão verão virão

Die unregelmäßigen Formen bei den Verben dizer, fazer und trazer sind fett gedruckt, alle anderen Verben bilden das Futur regelmäßig.

Bildung der Zukunft mit "ir"[Bearbeiten]

Anstelle des eigentlichen Futurs wird häufig zum Ausdruck einer in naher Zukunft liegenden Handlung auch das Hilfsverb ir (gehen) mit dem Infinitiv verwendet:

Vais ver. Du wirst sehen.

Diese Form wird häufig benutzt.

Einschub des Personalpronomens zwischen Stamm und Endung[Bearbeiten]

Ein Besonderheit muss noch erwähnt werden: Steht bei dem Verb ein Personalpronomen im Dativ oder Akkusativ, so wird dies im Präsens an das Verb mit Bindestrich angehängt: ele dá-mo (er gibt es mir); eu digo-o (ich sage es).

Im Futur (und im Konditional) gilt insoweit im Portugiesischen eine besondere Spezialität: Das Personalpronomen kommt zwischen Verbstamm und Endung, wobei es zwischen Bindestriche gesetzt wird:

  • ele dará, ele dar-mo - er wird geben, er wird es mir geben
  • eu comprarei, eu compra-lo-ei - ich werde kaufen, ich werde es kaufen
  • tu trarás, tu trar-no-lo-ás - du wirst bringen, du wirst es uns bringen

Diese Formen kommen aber nur zur Anwendung, soweit nicht das Personalpronomen vor das Verb gesetzt werden muss, also nicht beim verneinten Verb, nach Fragewörtern oder in Nebensätzen.

Verwendung des Futurs[Bearbeiten]

Die Verwendung des Futurs wird bei den regelmäßigen Verben dargestellt.