Portugiesisch: Unregelmäßige Verben: Konjunktiv Plusquamperfekt

Aus Wikibooks
Wechseln zu: Navigation, Suche
Nuvola apps bookcase 1.svg TitelseiteÜbersichtWörterbücher
Go-up.svg InhaltTeil:  Go-next.svg EinführungLektionenSprache, Brasilianisch, Geschichte und KulturSchnelleinstiegGrammatikWortschatz
Go-next.svg Verben 1:  Go-next.svg Formen der portugiesischen VerbenRegelmäßige VerbenUnregelmäßige Verben„ser“ und „estar“Die Verwendung des KonjunktivsDas PassivGerundiumPeriphrastische KonjugationKonjugationstabellen
Go-next.svg Verben 2:  Go-next.svg Regelmäßige Verben: • PräsensImperfektEinfaches PerfektZusammengesetztes PerfektZusammengesetztes PlusquamperfektEinfaches PlusquamperfektFuturKonditionalKonjunktiv PräsensKonjunktiv ImperfektKonjunktiv PerfektKonjunktiv PlusquamperfektKonjunktiv FuturPersönlicher InfinitivImperativ
Go-next.svg Verben 3:  Go-next.svg Unregelmäßige Verben: • PräsensImperfektEinfaches PerfektZusammengesetztes PerfektZusammengesetztes PlusquamperfektEinfaches PlusquamperfektFuturKonditionalKonjunktiv PräsensKonjunktiv ImperfektKonjunktiv PerfektKonjunktiv PlusquamperfektKonjunktiv FuturPersönlicher InfinitivImperativ


Der Konjunktiv Plusquamperfekt wird aus dem Konjunktiv Imperfekt des Hilfsverbs ter (haben) und dem Partizip Perfekt gebildet.

Das Partizip Perfekt wird regelmäßig gebildet

  • auf -ado bei den Verben auf -ar
  • auf -ido bei den Verben auf -er und auf ir.

Auch Verben, die in anderen Zeiten unregelmäßig sind, haben teilweise ein regelmäßiges Partizip.


estar ser ter ir
sein sein haben gehen
eu tivesse estado tivesse sido tivesse tido tivesse ido
tu tivesses estado tivesses sido tivesses tido tivesses ido
ele, ela, você tivesse estado tivesse sido tivesse tido tivesse ido
nós tivéssemos estado tivéssemos sido tivéssemos tido tivéssemos ido
eles, elas, vocês tivessem estado tivessem sido tivessem tido tivessem ido


Etliche Verben bilden die Partizipien unregelmäßig. Darunter sind:

Verb 'Partizip Perfekt
abrir (öffnen) aberto
dizer (sagen) dito
escrever (schreiben) escrito
fazer (tun, machen) feito
pôr (stellen, legen) posto
ver (sehen) visto
vir (kommen) vindo


Bei der Bildung des Konjunktivs Plusquamperfekt ist das Partizip Perfekt unveränderlich (anders bei der Bildung des Passivs und bei adjektivischer Verwendung).

Verwendung des Konjunktivs Plusquamperfekt[Bearbeiten]

Die Verwendung des Konjunktivs Plusquamperfekt wird bei den regelmäßigen Verben dargestellt.