OpenRewi/ Staatsorganisationsrecht-Lehrbuch

Aus Wikibooks
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Staatsorganisationsrecht
Ein offenes Lehrbuch


Team: Ronja Altehenger, Tim Barz, Gregor Biesenbach, Valentina Chiofalo, Johannes Gallon, Dorothea Heilmann, Max Herold, Jaschar Kohal (Hrsg.), Louisa Linke (Hrsg.), Hagen Lohmann, Lasse Ramson, Julian Seidl, Johannes Siegel, Patrick Vrielmann, Jan-Louis Wiedmann

small


Dieses Buch ist noch in den Anfängen seiner Entstehung! Work in Progress – Ein Abschluss der Arbeiten ist für Ende des Sommersemesters 2021 geplant

Vorwort[Bearbeiten]

  • Zielgruppe: Studierende der Rechtswissenschaften
  • Lernziele: Notwendige Kenntnisse für Klausuren im Bereich ...
  • Themenbeschreibung: Schwerpunkt des Buches ist ...
  • Aufbau des Buches: Zunächst wird ...

Dieses Buch soll ein lebendes Dokument sein. Ihr findet auf jeder einzelnen Seite Aufforderungen und Hinweise zur Mitarbeit. Wir freuen uns, wenn ihr mit den jeweiligen Autor:innen in Kontakt tretet und eure Anmerkungen beisteuert. Wie das genau geht ist hier beschrieben.

Mehr Informationen zum Projekt OpenRewi - Initiative für eine offene Rechtswissenschaft gibt es auf unserer Website

Zitiervorschlag: Bearbeiter*in, in: ..., § ..., Rn. - abgerufen am ...

Dieses Buch ist unter der Creative-Commons-Lizenz BY-SA 3.0 offen lizenziert.

Dieses Buch ist auch bei ... erschienen. Es kann in den Formaten ... heruntergeladen werden.

Außerdem kann das Werk als gedrucktes Buch unter der folgenden ISBN erworben werden: ...

Schließlich kann das Buch auch im Word-Format (docx) heruntergeladen werden ...


Inhaltsverzeichnis[Bearbeiten]

zur Startseite

1. Kapitel – Grundlagen

2. Kapitel – Staatsstrukturprinzipien

3. Kapitel – Staatszielbestimmungen

4. Kapitel – Verfassungsorgane

5. Kapitel – Kompetenz und Verfahren

6. Kapitel – Internationale Bezüge

7. Kapitel – Verfassungsgerichtsbarkeit (Ronja Altehenger)


Books Flat Icon Vector.svg

Dieses Buch steht im Regal Rechtswissenschaft.