OpenRewi/ Fallbuch zum Asylrecht mit aufenthaltsrechtlichen Bezügen

Aus Wikibooks
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Fallbuch Asylrecht
Mit Bezügen zum Aufenthaltsrecht


Team: Saskia Ebert, Ivanka Goldmaier, Sophie Greilich, Laura Hinder, Vincent Holzhauer, Mailin Loock, Johanna du Maire, Johanna Mantel (Hrsg.in), Cana Mungan, Rhea Nachtigall (Hrsg.in), Max Putzer, Britta Schiebel, Camilla Schloss, Timo Schwander, Julian Seidl, Pia Lotta Storf, Natalie Tsomaia, Lars Wasnick (Hrsg.)

small


Vorwort[Bearbeiten]

  • Zielgruppe: Beratende der Refugee Law Clinics und anderer Beratungsstellen, Studierende der Rechtswissenschaften und Rechtsreferendar*innen, Richter*innen und Behördernmitarbeiter*innen
  • Lernziele: Notwendige Kenntnisse zur Lösung von Fällen im Asyl- und Aufenthaltsrecht
  • Themenbeschreibung: Das Fallbuch Asylrecht versammelt eine Vielzahl praxisrelevanter Sachverhalte und ihre juristische Lösung. Der Schwerpunkt liegt dabei auf typischen Fallgestaltungen der Beratungspraxis während des Asylverfahrens, zum materiellen Asylrecht und zum Dublin-Verfahren sowie zur Rechtsstellung der Asylsuchenden vor und nach einer Schutzzuerkennung. Darüber hinaus finden sich Fälle zum Rechtsschutz im Asylverfahren, zur Rechtsstellung nach Antragsablehnung und zur Aufenthaltssicherung sowie zu Sozialleistungen im Flüchtlingskontext. Zuletzt werden auch einige Konstellationen des nicht-humanitären Aufenthaltsrechts angesprochen.


Dieses Buch soll ein lebendes Dokument sein. Ihr findet auf jeder einzelnen Seite Aufforderungen und Hinweise zur Mitarbeit. Wir freuen uns, wenn ihr mit den jeweiligen Autor*innen in Kontakt tretet und eure Anmerkungen beisteuert. Wie das genau geht ist hier beschrieben.

Mehr Informationen zum Projekt OpenRewi - Initiative für eine offene Rechtswissenschaft gibt es auf unserer Website

Zitiervorschlag: Bearbeiter*in, in: Fallbuch Asylrecht, Fall ..., Rn. ... - abgerufen am ...

Dieses Buch ist unter der Creative-Commons-Lizenz BY-SA 4.0 offen lizenziert.

Dieses Buch wird auch bei De Gruyter erscheinen. Es kann dann Open Acess als eBook im pdf-Format heruntergeladen werden.

Außerdem kann das Werk als gedrucktes Buch voraussichtlich Anfang 2023 unter der folgenden ISBN erworben werden: 978-3-11-100004-6

Schließlich können die einzelnen Fälle in verschiedenen Formaten (pdf, epub, odt) heruntergeladen werden, indem in der Seitenleiste "Multi Format Export" angeklickt und dann das gewünschte "Output Format" ausgewählt wird.


Inhaltsverzeichnis[Bearbeiten]

§ 1 Nationales Asylverfahrensrecht

§ 2 Asylverfahrensrecht im europäischen Kontext

§ 3 Materielles Asylrecht

§ 4 Entscheidungsmöglichkeiten des BAMF und der Asylprozess

§ 5 Rechte und Pflichten nach Schutzzuerkennung

§ 6 Rechtsstellung nach Antragsablehnung und Aufenthaltssicherung

§ 7 Sozialleistungen im Flüchtlingskontext

§ 8 Nicht-humanitäres Aufenthaltsrecht

Books Flat Icon Vector.svg

Dieses Buch steht im Regal Rechtswissenschaft.